Ei­ne Mes­se zum Wohl­füh­len

 Aus­stel­ler von Well­ness bis Edels­pei­sen und Uh­ren prä­sen­tie­ren sich in Er­furt auf der „Bes­ser le­ben in Thü­rin­gen“

Ostthüringer Zeitung (Schmölln) - - Wirtschaft - Von Kai Mu­dra

Er­furt.

Er­fur­ter Puff­boh­nen­sa­lat ge­fäl­lig? Gleich am Ein­gang der Mes­se für Well­ness, Ge­nuss und schö­ne Din­ge wird die ge­sun­de Köst­lich­keit ge­reicht. Das Koch­mo­bil von Hei­ke Mohr lädt zu Ex­pe­ri­men­ten, vor al­lem aber zum Kü­che mit ein­hei­mi­schen Pro­duk­ten ein. Da dür­fe die ori­gi­na­le Puff­boh­ne nicht feh­len, er­klärt die Ex­per­tin.

Am Frei­tag hat­te sie sich zum Auf­takt der Mes­se „Bes­ser le­ben“Tanya Har­ding als Un­ter­stüt­zung ein­ge­la­den. Sie be­treibt in Arn­stadt ein Slow-Food-Re­stau­rant und kocht eben­falls mit ein­hei­mi­schen Le­bens­mit­teln. Viel Spaß hat­ten am Koch­mo­bil die Klei­nen, denn zum Welt­kin­der­tag durf­ten sie sel­ber schnip­peln, zu­sam­men­rüh­ren und na­tür­lich dann auch kos­ten.

Am Wo­che­n­en­de von 10 bis 17 Uhr ge­öff­net

Der Park­saal im Stei­ger­wald­sta­ti­on war trotz bes­tem Fei­er­tags­wet­ter am Nach­mit­tag gut ge­füllt. 75 Aus­stel­ler präs­tie­ren ih­re Pro­duk­te und be­ra­ten die Mes­se­be­su­cher. Well­ness und ge­sun­de Le­bens­wei­se ste­hen ganz oben in der Gunst der Be­su­cher. Wie kann man sich fit hal­ten, Tipps zur ge­sun­den Er­näh­rung aber auch zur Kör­pe­ro­der Haar­pfle­ge wer­den ver­mit­telt. Wer möch­te, kann sich auch Rat­schlä­ge zum Sty­ling oder für mo­di­sche Klei­dung ho­len. Das Büh­nen­pro­gramm gibt ei­nen Ein­blick in die Welt der Ent­span­nung oder wie sich Mann und Frau durch Sport jün­ger füh­len kön­nen.

Das An­ge­bot reicht bis hin zur Whis­ky-Ver­kos­tung am Sams­tag

und Sonn­tag­nach­mit­tag. Da­für wird al­ler­dings ein Ex­tra­bo­nus fäl­lig.

Im An­ge­bot sind ganz­tä­gig ein Work­shop zum Li­noldruck und ein wei­te­rer Work­shop zum Gestal­ten von Fo­to­bü­chern, wel­che die Volks­hoch­schu­le Er­furt an­bie­tet. Ge­tes­tet wer­den kann auch ein Hyp­no­se- und Men­tal­trai­ning so­wie ein Qi-Gon­gVolks­hoch­schul­grund­kurs zur Ent­span­nung. Die­ser fin­det am Sams­tag kurz vor der Mit­tags­zeit statt.

Zu den schö­nen Din­gen, die ge­zeigt und an­ge­bo­ten wer­den, ge­hört bei­spiels­wei­se die Uh­ren­und Schmuck­kol­lek­ti­on von Uli Gla­ser. Der Ham­bur­ger Gold­schmied fer­tigt teue­re Ein­zel­stü­cke aus al­ten Uh­ren mit neus­ter Mecha­nik. Er be­treibt auch ein Ge­schäft in Er­furt und kann auf der Mes­se viel über sei­ne Kunst­wer­ke er­zäh­len.

Ge­öff­net ist die Mes­se am Sams­tag und Sonn­tag je­weils von 10 Uhr bis 17 Uhr im Park­saal des Stei­ger­wald­sta­di­ons.

FO­TO: KAI MU­DRA

Viel Spaß beim Zu­be­rei­ten des Sa­lats aus ori­gi­na­len Puff­boh­nen ha­ben im Koch­mo­bil am Mes­se-Ein­gang Tanya Har­ding (rechts), die in Arn­stadt ein Re­stau­rant be­treibt, so­wie An­na­le­na Lemd­rich und Ha­rald Mohr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.