Wie­der­se­hen mit Lu­kas Zveri­na

Ostthüringer Zeitung (Schmölln) - - Sport -

Zie­gel­heim.

Das Hand­ball­der­by zwi­schen Zie­gel­heim und Ron­ne­burg lebt seit je­her von Span­nung und Bri­sanz. Am Sams­tag, An­wurf 17.30 Uhr in der Wie­r­at­a­l­hal­le, kommt hin­zu, dass Lu­kas Zveri­na in der Som­mer­pau­se das Tri­kot wech­sel­te. Der Kreis­läu­fer, der für Ron­ne­burg einst auch in der Mit­tel­deut­schen Ober­li­ga auf To­re­jagd ging, war nach sei­ner Rück­kehr nach ei­ner hal­ben Spiel­zeit aus fi­nan­zi­el­len Grün­den nach Zie­gel­heim wei­ter­ge­zo­gen. Zu­letzt in Mühl­hau­sen war Zveri­na mit fünf Tref­fern nach dem bä­ren­star­ken elf­fa­chen Tor­schüt­zen Oli­ver Kunz zweiter­folg­reichs­ter LSV-Wer­fer. Auch ge­gen sei­nen al­ten Ver­ein möch­te der Tsche­che To­re bei­steu­ern, da­mit der LSV sei­nen Ron­ne­burg-Fluch end­lich be­sie­gen kann.

Chris­ti­an Hop­pe und sein HSV ha­ben al­so kei­nen Grund, den Kon­tra­hen­ten LSV Zie­gel­heim in der Hand­ball-Thü­rin­gen­li­ga zu un­ter­schät­zen. „Wir fah­ren auf­ge­reg­ter als in den letz­ten Jah­ren nach Zie­gel­heim. Der Sie­ges­wil­len ist trotz­dem da. Ein Der­by setzt im­mer zu­sätz­li­che Kräf­te frei. Aber das geht auch dem Gast­ge­ber so. Zie­gel­heim wird al­les da­ran set­zen, die Ne­ga­tiv­se­rie ge­gen uns zu be­en­den. Wir dür­fen nicht wie­der so vie­le Chan­cen lie­gen las­sen wie in den letz­ten Be­geg­nun­gen, müs­sen die Zahl der tech­ni­schen Feh­ler be­gren­zen. Wenn es in der Schluss­pha­se noch knapp steht, dann sind die Zie­gel­hei­mer mit ih­ren Zu­schau­ern im Rü­cken im Vor­teil“, sagt der Ron­ne­bur­ger Coach. (lo)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.