Zwei neue Vor­bil­der

Ostthüringer Zeitung (Schmölln) - - Sport -

Als Lo­kal­ma­ta­dor Mu­taz Es­sa Bar­shim im Sta­di­on von Ka­tar für sei­nen Tri­umph im Hoch­sprung zur Sie­ger­eh­rung die Gold­me­dail­le über­reicht be­kom­men soll­te, war plötz­lich nie­mand mehr da. Sämt­li­che Plät­ze wa­ren leer – und die fei­er­li­che Ze­re­mo­nie in pein­li­cher Um­ge­bung wur­de ab­ge­bro­chen. Spä­tes­tens in je­nem Mo­ment wird auch dem letz­ten Sport­fan klar ge­we­sen sein, dass die Leicht­ath­le­tik-WM in Do­ha al­les Mög­li­che ge­we­sen kann. Nur kein Fest für die Sport­ler.

Un­ter die­sen Um­stän­den ha­ben die deut­schen Ath­le­ten we­nigs­tens Wer­bung in ei­ge­ner Sa­che be­trie­ben. Ei­ne Me­dail­le mehr als bei der WM vor zwei Jah­ren in Lon­don darf als po­si­ti­ve Bi­lanz ge­wer­tet wer­den. Dass die olym­pi­sche Kern­sport­art nach wie vor die Mas­sen be­geis­tern kann, zei­gen die mehr als sechs Mil­lio­nen Zu­schau­er, die das ZDF am Sonn­tag zur bes­ten Sen­de­zeit re­gis­triert hat.

Da­mit die Sport­art aber auf lan­ge Sicht ei­ne Zu­kunft hat, muss sie auch dau­er­haft mit be­weg­ten Bil­dern prä­sent sein. Ab­seits von Olym­pia oder ei­ner Welt­meis­ter­schaft sucht man hier­zu­lan­de je­doch ver­geb­lich nach Über­tra­gun­gen.

Da­bei sind die Prot­ago­nis­ten in der Ver­gan­gen­heit in Deutsch­land im­mer wie­der in Vor­leis­tung ge­gan­gen. In Rio de Janei­ro zum Bei­spiel krön­te sich Thomas Röh­ler als 25-Jäh­ri­ger zum Olym­pia­sie­ger. Mit ei­nem Zehn­kampf-Kö­nig Ni­k­las Kaul (21) oder ei­ner Weit­sprun­gWelt­meis­te­rin Ma­lai­ka Mih­am­bo (25) gibt es wie­der zwei Ge­sich­ter, die für ei­ne neue Ge­ne­ra­ti­on ste­hen und eben­so als Vor­bil­der tau­gen. Ei­gent­lich ei­ne gu­te Ge­le­gen­heit, die deut­sche Leicht­ath­le­tik wie­der aus dem Schat­ten tre­ten zu las­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.