Er­furt er­hält Bun­des­amt

Ostthüringer Zeitung (Schmölln) - - Thüringen -

Er­furt. Das Be­schaf­fungs­amt des Bun­des­in­nen­mi­nis­te­ri­ums will im nächs­ten Jahr ei­nen zwei­ten Di­enst­sitz in Er­furt er­öff­nen. Am neu­en Stand­ort in der Lan­des­haupt­stadt sol­len zu­nächst 75 neue Ar­beits­plät­ze ent­ste­hen, wie das Amt mit Sitz in Bonn am Mon­tag mit­teil­te. Mit dem Vor­ha­ben wol­le man auf den ge­stie­ge­nen Be­darf an Be­schaf­fungs­leis­tun­gen – vor al­lem in den Be­rei­chen IT und Si­cher­heit – re­agie­ren.

Das Be­schaf­fungs­amt des In­nen­mi­nis­te­ri­ums or­ga­ni­siert Wa­ren und Di­enst­leis­tun­gen für Be­hör­den, Or­ga­ni­sa­tio­nen und Stif­tun­gen des Bun­des. Am ers­ten Di­enst­sitz in Bonn ar­bei­ten rund 260 Mit­ar­bei­ter. Die stell­ver­tre­ten­de Be­hör­den­lei­te­rin Susanne Nach­ti­gall er­klär­te, dass Er­furt Vor­tei­le für die Per­so­nal­ge­win­nung bie­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.