Elek­troFahr­zeug für Be­rufs­schu­le

Aus­bil­dung an Hoch­volt­tech­nik

Ostthüringer Zeitung (Schmölln) - - Aus Der Region -

Ge­ra.

Die Kfz-In­nung Ost­thü­rin­gen hat das ers­te Elek­troFahr­zeug an die Be­rufs­schu­le Tech­nik in Ge­ra über­ge­ben und un­ter­stützt da­mit ein­mal mehr die Aus­bil­dung zum Kfz-Mecha­tro­ni­ker. Das Fahr­zeug ist ein Nis­san Le­af Acen­ta mit 109 PS aus dem Bau­jahr 2012 und wur­de mit Un­ter­stüt­zung des Au­to­hau­ses Bött­cher in Ge­ra durch die Kfz-In­nung Ost­thü­rin­gen an­ge­schafft und nun als Dau­er­leih­ga­be zur Ver­fü­gung ge­stellt.

An der Ge­ra­er Be­rufs­schu­le wer­den vier der fünf Fach­rich­tun­gen zum Kfz-Mecha­tro­ni­ker aus­ge­bil­det. Mit der Ge­sel­len­prü­fung er­hal­ten al­le Kfz-Mecha­tro­ni­ker die Qua­li­fi­ka­ti­on 2S als Fach­kun­di­ge Per­son zum Ar­bei­ten an ei­gen­si­che­ren Elek­tro­fahr­zeu­gen. Die Kfz-Mecha­tro­ni­ker in der Fach­rich­tung Sys­tem- und Hoch­volt­tech­nik er­rei­chen mit ab­ge­schlos­se­ner Aus­bil­dung zu­dem die Be­rech­ti­gung 3S zum Ar­bei­ten an HVFahr­zeu­gen an un­ter Span­nung ste­hen­den Bau­tei­len. Die viel­fäl­ti­gen Mög­lich­kei­ten des Ein­sat­zes ei­nes E-Fahr­zeugs ist für die Kfz-In­nung ein wich­ti­ger Baustein, um all die­se Qua­li­fi­ka­tio­nen si­cher zu stel­len.

Schon mehr­fach hat die Kf­zIn­nung die Aus­bil­dung an der Be­rufs­schu­le Tech­nik in Ge­ra durch fi­nan­zi­el­le und sach­li­che Mit­tel un­ter­stützt. So konn­ten Meß- und Prüf­ge­rä­te für den Fach­un­ter­richt be­reit­ge­stellt wer­den. Die Be­schu­lung der Lan­des­fach­klas­se der Kfz-Mecha­tro­ni­ker in der Fach­rich­tung Sys­tem- und Hoch­volt­tech­nik, die seit dem Jahr 2018 in Ge­ra an­ge­sie­delt und agiert als „On­li­ne­klas­se“. „Die­ses Pro­jekt se­hen wir als zu­kunfts­wei­sen­den Un­ter­richt in ei­nem hoch­mo­der­nen Be­ruf, der in­ten­siv mit der Dia­gno­se und Pro­gram­mie­rung von Fahr­zeu­gen und Kom­po­nen­ten zu tun hat“, so Andre­as Jo­kisch, Ober­meis­ter der Kfz-In­nung. (red)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.