Strom­ver­brauch des Rou­ters sen­ken

Ostthüringer Zeitung (Schmölln) - - Ratgeber -

Ein durch­schnitt­li­cher WlanRou­ter ver­braucht im Leer­lauf rund zehn Watt Strom. Das ist der qua­si un­ver­än­der­li­che Ver­brauch, der im We­sent­li­chen die Kos­ten be­stimmt, be­rich­tet das „c’t“-ma­ga­zin. Um die­sen Gr­und­ver­brauch her­um gibt es im Be­trieb nur we­nig Ein­spar­po­ten­zi­al. Wer aber et­wa ei­nen Rou­ter mit in­te­grier­ter Funk­ba­sis für Fest­netz­te­le­fo­nie (DECT) be­sitzt, die­se aber gar nicht nutzt, kann durch De­ak­ti­vie­ren der Dect-funk­ti­on den Strom­ver­brauch um ei­ni­ge Zehn­tel Watt re­du­zie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.