Wett­be­werb Li­te­ra­tur star­tet

Schu­len zum Mit­ma­chen auf­ge­ru­fen

Ostthüringer Zeitung (Schmölln) - - Schmölln Und Umgebung -

Wer ger­ne schreibt und er­fah­ren möch­te, wie an­de­re Le­ser oder Zu­hö­rer über die Ge­schich­ten oder Ge­dich­te den­ken oder wie die Tex­te noch span­nen­der und in­ter­es­san­ter ge­schrie­ben wer­den könn­ten, für den ist die Teil­nah­me am Li­te­ra­tur­wett­be­werb der Schu­len des Al­ten­bur­ger Lan­des ge­nau das Rich­ti­ge. Die­ser fin­det in­zwi­schen zum 23. Mal statt. Seit dem 1. No­vem­ber kön­nen Wett­be­werbs­bei­trä­ge ein­ge­reicht wer­den, Ein­sen­de­schluss ist der 29. Fe­bru­ar kom­men­den Jah­res. Teil­neh­men kön­nen al­le Schü­ler von der 1. bis zur 12. Klas­se bzw. bis zum Al­ter von 18 Jah­ren. Bei der Wahl des The­mas oder der Text­form herrscht völ­li­ge Frei­heit. Nur soll­ten kei­ne be­reits vor­han­de­nen Ge­schich­ten oder Fern­seh­fil­me ein­fach nach­er­zählt wer­den.

Bei­trä­ge im Land­rats­amt ein­rei­chen

Die Wett­be­werbs­bei­trä­ge sind ein­zu­rei­chen beim Land­rats­amt Al­ten­bur­ger Land, Fach­dienst Wirt­schaft, Tou­ris­mus und Kul­tur. Nach Ein­sen­de­schluss wer­den die Bei­trä­ge von ei­ner Ju­ry be­wer­tet und im Früh­jahr 2020 im Rah­men ei­ner Werk­statt un­ter Lei­tung der Schrift­stel­le­rin Eli­sa­beth Dom­mer be­spro­chen. Da­zu wer­den die bes­ten Teil­neh­mer ein­ge­la­den und nach Al­ters­stu­fen aus­ge­zeich­net.

Kon­takt­da­ten zum 23. Li­te­ra­tur­wett­be­werb der Schu­len im Al­ten­bur­ger Land: Land­rats­amt Al­ten­bur­ger Land, Fach­dienst Wirt­schaft, Tou­ris­mus und Kul­tur, Lin­den­au­stra­ße 9 in Al­ten­burg, Te­le­fon (03447) 586-158, E-mail: kul­[email protected]­ten­bur­ger­land.de.

FO­TO: IM­A­GO STOCK&PEOP­LE / AWV

B Al­te Blei­let­tern bil­den das eng­li­sche Wort Po­em.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.