Kli­ma-for­scher ma­chen Alarm

Ostthüringer Zeitung (Schmölln) - - Otz Teenie -

Die La­ge ist rich­tig ernst. Das Kli­ma der Er­de heizt sich viel stär­ker auf als ge­dacht. Das er­klär­ten am An­fang die­ser Wo­che For­scher aus der gan­zen Welt. Und zwar nicht nur ei­ni­ge, son­dern mehr als 11.000 For­scher! In ih­rem Brief schrei­ben sie, dass ein Kli­ma-not­fall droht.

Sie mach­ten auch Vor­schlä­ge, was sich des­halb än­dern soll­te. Zum Bei­spiel fin­den es die For­scher wich­tig, dass künf­tig we­ni­ger Kin­der auf die Welt kom­men. Denn wenn im­mer mehr Men­schen auf der Er­de le­ben, nut­zen sie mehr Or­te, so dass es we­ni­ger Platz für Wäl­der und an­de­re Na­tur gibt. Auch brau­chen all die­se Men­schen Häu­ser, Klei­dung und Nah­rung. Und bei der Her­stel­lung da­von ent­ste­hen meist kli­ma­schäd­li­che Ga­se.

Die For­scher mei­nen auch, dass mög­lichst schnell we­ni­ger Ben­zin und Öl und Koh­le ver­brannt wer­den sol­len. Da­bei ent­ste­hen auch kli­ma­schäd­li­che Ga­se. Statt­des­sen soll­ten die Men­schen lie­ber Ener­gie aus Son­ne, Wind und Was­ser nut­zen. (dpa)

FO­TO: GE­ORG WENDT/DPA

Wie die For­scher ma­chen sich auch die­se Schü­ler Sor­gen um das Kli­ma. Mit „Fri­days for Fu­ture“-de­mons­tra­tio­nen ma­chen sie dar­auf auf­merk­sam.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.