Ein­la­dung zum ge­mein­sa­men Er­in­nern

Öku­me­ni­scher Dan­kund Für­bitt­got­tes­dienst

Ostthüringer Zeitung (Schmölln) - - Schmölln Und Umgebung -

Sch­m­ölln. Zum öku­me­ni­schen Dank- und Für­bitt­got­tes­dienst wird am kom­men­den Sams­tag, 9. No­vem­ber, in die Sch­m­öll­ner Stadt­kir­che St. Ni­co­lai ein­ge­la­den. An­lass da­für ist der 30. Jah­res­tag des Mau­er­falls am 9. No­vem­ber 1989 so­wie die Öff­nung der Gren­zen an die­sem Tag. Die Ver­an­stal­tung be­ginnt um 17 Uhr.

Sch­m­öllns Pfar­rer Tho­mas Eis­ner: „Wir sind dank­bar, dass die gro­ße Ver­än­de­rung 1989/90, die zu un­se­rem ver­ein­ten Deutsch­land ge­führt hat, fried­lich ver­lau­fen ist.“Laut ihm wer­den in dem ge­plan­ten Dank- und Für­bitt­got­tes­dienst Zeit­zeu­gen zu Wort kom­men, die sich an die­sen Tag da­mals er­in­nern. Fo­tos und Zei­tungs­be­rich­te aus die­ser Zeit wer­den ge­zeigt, ge­mein­sam will man sich an die Ge­scheh­nis­se vor 30 Jah­ren er­in­nern. Der Ge­mein­de­re­fe­rent Micha­el Kunz, die Pfar­rer Kon­rad Köst, Pe­ter Klu­kas und Tho­mas Eis­ner grei­fen im Rah­men die­ser Ver­an­stal­tung ver­schie­de­ne Bi­bel­tex­te auf, die da­mals wie heu­te Mut zur Ver­än­de­rung ge­ben sol­len und Got­tes Ver­hei­ßung für Mensch und Schöp­fung zu­sa­gen. Je­der­mann hat bei die­sem öku­me­ni­schen Dank- und Für­bitt­got­tes­dienst Ge­le­gen­heit, sei­nen Dank und sei­ne Bit­te im Ge­bet mit dem Ent­zün­den ei­ner Ker­ze zum Aus­druck zu brin­gen. Der Sing­kreis Sch­m­ölln der Kirch­ge­mein­de un­ter Lei­tung von Kan­tor Cé­sar Gus­ta­vo La Cruz ge­stal­tet die­sen Nach­mit­tag mu­si­ka­lisch aus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.