Bouw­man klagt ge­gen Kün­di­gung

Ostthüringer Zeitung (Zeulenroda-Triebes) - - Sport -

Erik Bouw­man wird ge­gen sei­ne Kün­di­gung als Bun­des­trai­ner der deut­schen Eis­schnell­läu­fer recht­li­che Schrit­te ein­lei­ten. Am Don­ners­tag hat­te Mat­thi­as Gro­ße, der kom­mis­sa­ri­sche Prä­si­dent der Deut­schen Eis­schnell­lauf-ge­mein­schaft (DESG), in Berlin ver­kün­det, dass Bouw­man schrift­lich das En­de sei­nes Ar­beits­ver­hält­nis zum 31. Ju­li mit­ge­teilt wor­den sei.

„Mit dem Fall sind jetzt mei­ne An­wäl­te be­schäf­tigt“, sag­te Bouw­man. Der Nie­der­län­der er­klär­te, auch wei­ter­hin bis min­des­tens zum 31. Ju­li sei­nen Pflich­ten als Bun­des­trai­ner nach­kom­men zu wol­len. „Mein Ver­trag geht bis zum 31. De­zem­ber 2020“, sag­te er. Of­fen­sicht­lich dreht sich der Rechts­streit mit der DESG nun um ei­ne ent­spre­chen­de Ab­fin­dung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.