Da­vids Mei­nung

Outdoor Fotografie - - Projekte -

„Ich muss­te mit ei­nem Au­ge mein Mo­tiv, mit dem an­de­ren Au­ge das Meer be­ob­ach­ten: Um an die Na­h­auf­nah­me des wo­gen­den Was­sers zu kom­men, stand ich dort, wo die Wel­len auf den stei­ni­gen Strand bre­chen. Zu­dem muss­te ich für die­ses Küs­ten­bild we­gen des schnell nach­las­sen­den Lichts al­le paar Mi­nu­ten die Be­lich­tung neu mes­sen. Um den Vor­der­grund noch in­ter­es­san­ter zu ge­stal­ten, hat­te ich ei­ne nied­ri­ge­re Ka­mer­a­per­spek­ti­ve in Be­tracht ge­zo­gen. Aber Adam warn­te mich da­vor, dass ei­ne plötz­lich auf­tre­ten­de Wel­le de­sas­trö­se Kon­se­quen­zen für mich ha­ben könn­te. Er schlug statt­des­sen vor, dass ich die Ka­me­ra nach un­ten an­win­keln soll­te, um die glän­zen­den feuch­ten St­ei­ne mit im Mo­tiv zu ha­ben, und ge­nau dann den Aus­lö­ser zu drü­cken, wenn die Wel­len her­ein­bre­chen, um die St­ei­ne in mil­chi­ger Un­schär­fe ein­zu­fan­gen”, so Da­vid.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.