Lo­ca­ti­on-tipps

Outdoor Fotografie - - Projekte -

In­for­mie­ren Sie sich über Ihr Mo­tiv ge­nau. Fin­den Sie her­aus, wo sich die Tie­re häu­fig auf­hal­ten und zu wel­cher Tages- und Jah­res­zeit sie am ak­tivs­ten sind. Der frü­he Mor­gen eig­net sich gut für Wild, auch das Licht ist dann toll. Parks bie­ten bes­se­re Chan­cen auf Mo­ti­ve, weil die Tie­re be­reits an Men­schen ge­wohnt sind. Ge­hen Sie nicht zu nah her­an, und stö­ren Sie die Tie­re nicht. Fo­to­gra­fen im Lon­do­ner Richmond Park wur­den bei­spiels­wei­se so­gar be­schul­digt, durch ihr Ver­hal­ten im letz­ten Herbst Wild von der Paa­rung ab­ge­hal­ten zu ha­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.