Ge­off

Outdoor Fotografie - - Foto-challenge -

Was­ser zieht sich als ro­ter Fa­den durch Ge­offs Ar­bei­ten.

„Sei­ne un­end­li­chen Er­schei­nungs­for­men fas­zi­nie­ren mich im­mer wie­der“, sagt er. „Wenn ich die­ses Bild in 100 x 150 Zen­ti­me­ter auf mat­tem Kunst­pa­pier aus­dru­cke, wird es fast schon die emo­tio­na­le Wir­kung ei­nes abs­trak­ten Ge­mäl­des ha­ben.“

Am Tag un­se­rer Chal­len­ge hat­ten wir Glück, dass wir die gan­ze Band­brei­te fo­tot­aug­li­chen Wet­ters er­le­ben durf­ten, von kla­rem Him­mel bis zu ge­schlos­se­ner Wol­ken­de­cke. Letz­te­res ist toll für Na­h­auf­nah­men, weil das wei­che, dif­fu­se Licht zu har­te Kon­tras­te und Re­fle­xe re­du­ziert. Das Bild links ent­stand aber in der pral­len Mit­tags­son­ne, und die Mus­ter im Was­ser ver­lei­hen dem Bild ech­te Struk­tur und Wir­kung.

„Üb­li­cher­wei­se bin ich in der Nach­be­ar­bei­tung eher zu­rück­hal­tend. Hier gab es aber ge­nug An­lass, um mich am Rech­ner aus­zu­to­ben, in­klu­si­ve se­lek­ti­ver Ton­wert- und Kon­tras­tan­pas­sun­gen – oh­ne aber da­bei das ur­sprüng­li­che Bild kom­plett zu ver­än­dern.“

Aus­rüs­tung Ca­non EOS 5D Mark II Ca­non 24-105mm F/4 bei 65mm Zeigt die Be­we­gung von Was­ser und Wel­len

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.