Skull­can­dy Hesh3 Wi­re­less

Ge­müt­li­ches Hör­ver­gnü­gen

Outdoor Fotografie - - Shopping Guide -

In 22 St­un­den kommt man mit ei­nem Flug­zeug auf die an­de­re Sei­te der Welt. Wür­den Sie sich bei ei­ner sol­chen Rei­se oh­ne Un­ter­lass Mu­sik oder ein Hör­buch zu Ge­mü­te füh­ren, könn­ten Sie dies mit dem Hesh3 Wi­re­less von Skull­can­dy (129,99 Eu­ro), oh­ne dass Sie da­bei den Kopf­hö­rer auch nur ein­mal auf­la­den müss­ten. Der Ak­ku die­ses ka­bel­lo­sen Blue­too­thKopf­hö­rers hält nicht nur lan­ge, sei­ne aus Me­mo­ry Fo­am ge­fer­tig­ten Ohr­mu­scheln sind auch der­art weich und kom­for­ta­bel, dass sie ei­nen sol­chen Hör-ma­ra­thon ge­nie­ßen wür­den. Bes­ser noch: Der Hesh3 be­nö­tigt dank ei­ner Ra­pid-char­geTech­no­lo­gie le­dig­lich zehn Mi­nu­ten, um vier wei­te­re St­un­den Spiel­zeit zu ga­ran­tie­ren.

Na­tür­lich ist der Klang nicht min­der wich­tig. Doch auch hier kann der schall­iso­lie­ren­de Skull­can­dy-kopf­hö­rer über­zeu­gen. Die spe­zi­ell ab­ge­stimm­ten 40-Mil­li­me­ter-trei­ber sor­gen für ei­nen aus­ge­wo­ge­nen Sound, der fein die akus­ti­schen Ecken aus­leuch­tet und gleich­zei­tig ge­nug Schub­kraft für en­er­gie­ge­la­de­ne Mu­sik be­sitzt. An ei­ner der schwenk- und ver­stell­ba­ren Ohr­mu­schelHal­te­run­gen be­fin­det sich die Fern­be­die­nung zur Steue­rung von An­ru­fen, der Laut­stär­ke und der Ti­tel­wahl. Zu gu­ter Letzt: Fal­ten lässt sich der in vier Far­ben er­hält­li­che Kopf­hö­rer auch noch.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.