STÜT­ZEN SIE IHR OB­JEK­TIV RICH­TIG AB

Alan He­witt zeigt Ih­nen, wie Sie ein Te­le­ob­jek­tiv am Sta­tiv an­brin­gen.

Outdoor Fotografie - - Grundlagen -

Wenn Sie Ih­re Ka­me­ra mit ei­nem schwe­ren Ob­jek­tiv auf ein Sta­tiv set­zen, be­las­tet dies das Ba­jo­nett ex­trem. Nut­zen Sie lie­ber die Sta­tiv­schel­le am Ob­jek­tiv, um die Kom­bi­na­ti­on zu sta­bi­li­sie­ren. Das Gan­ze wird so sta­bi­ler und ba­lan­cier­ter. Ei­ne gu­te Sta­tiv­schel­le er­laubt zu­dem ei­nen schnel­len Wech­sel zwi­schen Hoch- und Qu­er­for­mat.

1 Ein­fa­cher Wech­sel

Te­le­ob­jek­ti­ve las­sen Ob­jek­te nä­her wir­ken, als sie sind. Die Sta­tiv­plat­te und das Ba­jo­nett soll­ten im­mer sta­bil blei­ben, wäh­rend Sie die Ka­me­ra dre­hen.

2 Ab­nehm­ba­re Sta­tiv­schel­le

Ei­ni­ge Sta­tiv­schel­len las­sen sich ab­neh­men, da­mit Sie das Ob­jek­tiv bes­ser be­die­nen oder es ver­stau­en kön­nen.

3 Prak­ti­scher Hand­griff

Ei­ne Sta­tiv­schel­le ist nicht nur prak­tisch zur Sta­bi­li­sieurng, sie bie­tet zu­dem ei­nen si­che­ren Griff zum An­fas­sen!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.