RAW-AUF­NAH­MEN RICH­TIG IM­POR­TIE­REN & BIL­DER EX­POR­TIE­REN

Outdoor Fotografie - - Grundlagen -

In der Re­gel un­ter­stützt Light­room al­le gän­gi­gen Her­stel­lerRoh­for­ma­te, so dass Sie die­se über das Bi­b­lio­thek- Mo­dul des Pro­gramms öff­nen und mit der An­pas­sung be­gin­nen kön­nen. Nichts­des­to­trotz soll­ten Sie auf ein paar Klei­nig­kei­ten beim Im­port ach­ten. So­bald Sie den Ord­ner aus­ge­wählt ha­ben, aus dem Sie Ih­re Fo­tos im­por­tie­ren wol­len, und die­se an­ge­zeigt wer­den, wäh­len Sie die ge­wünsch­ten Bil­der aus. Wenn Sie Da­tei­en von ei­ner Spei­cher­kar­te im­por­tie­ren, kli­cken Sie auf Ko­pie­ren über dem Vor­schau­fens­ter (s. Bild un­ten links). Die Bil­der wer­den hier von der Kar­te auf die Fest­plat­te ko­piert und dann zum Light­room- Ka­ta­log hin­zu­ge­fügt. Wenn Sie Da­tei­en aus ei­nem Ord­ner am PC oder von ei­ner ex­ter­nen Fest­plat­te im­por­tie­ren, soll­ten Sie Hin­zu­fü­gen an­kli­cken. So er­schei­nen Ih­re Bil­der im Ka­ta­log, oh­ne dass sie be­wegt oder ko­piert wur­den – das spart Spei­cher­platz. Tipp: Be­vor Sie auf Im­por­tie­ren ge­hen, kli­cken Sie den Ka­ta­log Wäh­rend des Im­port­vor­gangs an­wen­den > Me­t­a­da­ten > Neu. Hier kön­nen Sie In­for­ma­tio­nen wie Co­py­right, Er­stel­ler, Fo­to­mo­del­le, GPSKo­or­di­na­ten oder Be­schrei­bung für die aus­ge­wähl­ten Auf­nah­men ma­nu­ell ein­ge­ben. Durch das Hin­zu­fü­gen von Ur­he­ber­an­ga­ben und Kon­tak­t­in­for­ma­tio­nen sinkt die Wahr­schein­lich­keit der miss­bräuch­li­chen Ver­wen­dung Ih­rer Ar­bei­ten. Mit Hil­fe der Ver­ga­be von Schlag­wör­tern fin­den Sie Ih­re Bil­der spä­ter schnell wie­der. Die Vor­ga­be lässt sich für die spä­te­re An­wen­dung auf wei­te­re Fo­tos spei­chern. Beim Ex­por­tie­ren soll­ten Sie zu­nächst über­le­gen, wo­für Sie die be­ar­bei­te­ten Bil­der be­nö­ti­gen. Möch­ten Sie sie dru­cken, ver­schi­cken oder on­li­ne zei­gen? Light­room bie­tet Ih­nen auch hier ei­ni­ge Vor­ga­ben wie Für E- Mail oder JPEGS in vol­ler Grö­ße. Ach­ten Sie auf das Aus­ga­ben­ziel (E- Mail, Fest­plat­te oder CD/DVD). Falls er­wünscht, fü­gen Sie Ih­ren Fo­tos au­to­ma­tisch ein Was­ser­zei­chen hin­zu. Üb­ri­gens, die ge­sam­te RAW- Ent­wick­lung er­folgt in Light­room nicht- de­struk­tiv. Al­le Ve­rän­de­run­gen wer­den im Light­room- Ka­ta­log ge­spei­chert, je­doch nicht un­wi­der­ruf­lich auf die Bild­da­ten an­ge­wandt. So kön­nen Sie zu ei­nem spä­te­ren Zeit­punkt auf Ih­re RAW- Da­tei­en zu­grei­fen, die­se, wenn ge­wünscht, an­ders be­ar­bei­ten und er­neut ex­por­tie­ren, falls Sie sie in ei­nem an­de­ren For­mat, ei­ner an­de­ren Grö­ße oder ei­ner hö­he­ren Auf­lö­sung be­nö­ti­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.