CHECK­LIS­TE: STÄD­TE­REI­SEN

Outdoor Fotografie - - Ausrüstung -

Auf Städ­te­tou­ren legt man vie­le Ki­lo­me­ter zu Fuß zu­rück. Hier ist ein leich­tes Equip­ment sehr wert­voll. Ar­chi­tek­tur- und Street­fo­tos sind die be­lieb­tes­ten Mo­ti­ve. Ei­ne Weit­win­kel- und Re­por­ta­ge­brenn­wei­te soll­ten Sie des­halb im ­Ide­al­fall ab­de­cken. Klei­ne, hand­li­che Sta­ti­ve sind un­ter­wegs prak­tisch. Ent­we­der klas­si­sche Rei­se­sta­ti­ve oder tren­di­ge Klam­mer­sta­ti­ve, mit de­nen Sie die Cam zum Bei­spiel an ei­nem La­ter­nen­mast be­fes­ti­gen kön­nen. Ach­ten Sie beim Ta­schenoder Ruck­sack­kauf dar­auf, dass Sie die Ka­me­ra mit ei­nem Hand­griff her­aus­neh­men kön­nen und die­se ­ein­satz­be­reit ist. In Städ­ten fal­len je­de ­Men­ge Fo­tos an. Den­ken Sie an ge­nü­gend Spei­cher­kar­ten oder Back­up-lö­sun­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.