Pu­blis­hing-news

PAGE - - Signale - cg Pu­bli­ka­tio­nen. Wei­te­re Bu­ch­emp­feh­lun­gen für Krea­ti­ve in De­sign und De­ve­lop­ment le­sen Sie auf ↗ www.pa­ge-on­li­ne.de/bue­cher

4 Ir­ma Boom: Vik­tor&rolf. Co­ver Co­ver. Lon­don (Phai­don) 2018, 520 Sei­ten. 175 Eu­ro. 978-0714 876054. Das kommt da­bei her­aus, wenn ei­ne der be­rühm­tes­ten und ex­pe­ri­men­tier­freu­digs­ten Buch­de­si­gne­rin­nen der Welt ein Buch über das Mo­de­de­si­gner­duo Vik­tor&rolf macht . . . Die spek­ta­ku­lä­re Pu­bli­ka­ti­on be­steht kom­plett aus in der Mit­te per Hand zu­sam­men­ge­näh­ten »Buch­um­schlä­gen«. Al­le Fo­tos sind als psy­che­de­lisch an­mu­ten­de Farb­ne­ga­ti­ve wie­der­ge­ge­ben, je tie­fer man hin­ein­blät­tert, des­to di­cker wird das Pa­pier.

Gün­ter Po­mas­ka: 3D-fo­tos und -Vi­de­os. Ei­ge­ne Auf­nah­men er­stel­len, be­ar­bei­ten und prä­sen­tie­ren. Mün­chen (Han­ser) 2018, 296 Sei­ten. 32 Eu­ro. 978-3-446-45630-3. Um­fas­se­ner Über­blick über die ana­lo­ge und di­gi­ta­le Er­stel­lung von 3DBil­dern und 360­Grad­pan­ora­men (mit Smart­pho­ne, Ste­reo­/mo­no­ka­me­ra, Action­cam, 360­Grad­oder Raspber­ry­pi­ka­me­ra) so­wie Tech­ni­ken der Au­fe­rei­tung und Prä­sen­ta­ti­on. Auch die Um­wand­lung von Fo­tos in 3D­mo­del­le ist The­ma.

Chris­tia­ne Wachs­mann: Vom Bau­haus be­flü­gelt – Men­schen und Ide­en an der Hoch­schu­le für Gestal­tung Ulm. Stutt­gart (av edi­ti­on) 2018, 296 Sei­ten. 29 Eu­ro. 978-3-89986-286-7. Die Ge­schich­te von Deutsch­lands zweit­wich­tigs­tem De­si­gnaus­bil­dungs­ex­pe­ri­ment span­nend er­zählt – von der ehe­ma­li­gen Lei­te­rin und jet­zi­gen Ku­ra­to­rin des HFGAr­chivs Ulm (im al­ten Hoch­schul­ge­bäu­de un­ter­ge­bracht und im­mer ei­nen Be­such wert). Sieg­fried Gro­nert und Thi­lo Schwer (Hrsg.): De­si­gn­kri­tik. Theo­rie, Ge­schich­te, Leh­re. Stutt­gart (av edi­ti­on) 2018, 192 Sei­ten. 24 Eu­ro. 978-389986-278-2. Der Band, der auf ei­ner Ta­gung der Ge­sell­schaft für De­sign­ge­schich­te und der HFG Of­fen­bach be­ruht, for­dert fun­dier­te De­si­gn­kri­tik statt ge­schmäck­le­ri­schem Sub­jek­ti­vis­mus. Tho­mas Ja­mes Cob­den-san­der­son: The Ide­al Book/das Idea­le Buch. Bad Nau­heim (ASKUPres­se) 2018, 30 Sei­ten. 28 Eu­ro. 978-3-93099431-1. Die in Lon­don im Jahr 1900 er­schie­ne­ne »Ab­hand­lung über Kal­li­gra­phie, Druck und Il­lus­tra­ti­on und über das Schö­ne Buch als ein Gan­zes« als Pres­sen­druck ori­gi­nal­ge­treu aus der Do­ves Ty­pe ge­setzt und mit ei­ner Über­set­zung von Jan Tschi­chold. Be­stel­lun­gen bei https://shop.as­ku­books. com . 5 Lu­cas Hara­ri: Der Ma­gnet. Zü­rich (edi­ti­on mo­der­ne) 2018, 144 Sei­ten. 28 Eu­ro. 978-3-03731182-0. Gra­phic No­vel aus der Ther­me von Vals des Schwei­zer Star­ar­chi­tek­ten Pe­ter Zum­t­hor.

Eher Kun­st­ob­jekt . . . als Buch ist die von Ir­ma Boom sen­sa­tio­nell ge­stal­te­te Rück­schau aufs Werk der Mo­de­de­si­gner Vik­tor&rolf

Gra­phic Thril­ler Lu­cas Hara­ris Li­g­ne clai­re passt bes­tens zur mi­ni­ma­lis­ti­schen Ar­chi­tek­tur der be­rühm­ten Ther­me von Vals

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.