1 Blox are back

PAGE - - Neues - Https://p22.com/ mer­chan­di­se-p22_blox

Ei­ne Kick­star­ter-kam­pa­gne hat­te die Pro­duk­ti­on von P22 Blox, der mo­du­la­ren Druck­blö­cke der New Yor­ker Found­ry mög­lich ge­macht. Ruck­zuck wa­ren sie dann al­ler­dings ver­grif­fen. Jetzt gibt es ei­ne Neu­auf­la­ge. Im Spritz­guss­ver­fah­ren aus freund­lich gel­bem Kunst­stoff her­ge­stellt, er­in­nern sie an Du­plostei­ne und sind so­mit we­ni­ger Ehr­furcht ge­bie­tend als tra­di­tio­nel­le Stem­pel aus Holz oder Me­tall. Mit den ein­fa­chen Gr­und­for­men las­sen sich die ge­sam­ten Buch­sta­ben des Al­pha­bets dru­cken. Welch lehr­rei­cher, krea­ti­ver Spaß für Ty­po­fans, Stu­die­ren­de und ger­ne auch Schü­ler!

Ein Set mit 90 Druck­blö­cken kos­tet cir­ca 200 Dol­lar, ei­nes mit 264 Blö­cken 500 Dol­lar. We­sent­lich güns­ti­ger ist die di­gi­ta­le Va­ri­an­te: Als Open­ty­pe-font kos­tet P22 Blox Di­gi­tal rund 30 Dol­lar. Wer an den ana­lo­gen Blox in­ter­es­siert ist, soll­te nicht zu lan­ge war­ten. ↗

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.