Neu­er­schei­nun­gen

PAGE - - Neues -

Jens Mül­ler: Ge­schich­te des Gra­fik­de­signs. Band 2, 1960 bis heu­te.

Köln (Ta­schen) 2018, 480 Sei­ten. 50 Eu­ro. 978-3-8365-7037-4. Na­he­zu 4 Ki­lo feins­tes Gra­fik­de­sign aus der Zeit von 1890 bis 1959 bot schon der ers­te Band – jetzt folgt der eben­so schwer­ge­wich­ti­ge und über­for­ma­ti­ge zwei­te Teil. Zu­sam­men er­gibt das ein sach­kun­digst ku­ra­tier­tes Stan­dard­werk, wie man es so bis­her noch nicht ge­se­hen hat und das im Bü­cher­re­gal kei­nes Gestal­ters feh­len darf. Zu je­dem Jahr gibt es je­weils Bil­der aus al­ler Welt und klei­ne De­sign­por­träts.

Chris­ti­an Bau­er: In­for­ma­ti­ons­theo­rie für De­si­gner.

Stutt­gart (av edi­ti­on) 2018, 176 Sei­ten. 18 Eu­ro. 978-3-89986-283-6. Der Band aus der Rei­he »Bi­b­lio­thek für De­si­gner« be­leuch­tet den In­for­ma­ti­ons­be­griff von den An­fän­gen der Ky­ber­ne­tik bis zu ak­tu­el­ler In­for­ma­ti­ons­ethik und der Rol­le, die Gestal­ter da­bei spie­len kön­nen.

Da­vid Hie­att: Be­stim­mung. War­um Mar­ken mit Sinn den Un­ter­schied ma­chen.

Ham­burg (Tem­po) 2018, 160 Sei­ten. 12 Eu­ro. 978-3-45500427-4.

Alan Moo­re: De­sign. War­um das Schö­ne wich­tig ist.

Ham­burg (Tem­po) 2018, 128 Sei­ten. 12 Eu­ro. 978-3-455-00425-0. »Ma­chen statt nur re­den« ist die De­vi­se die­ser be­lieb­ten, von En­tre­pre­neur Da­vid Hie­att ins Le­ben ge­ru­fe­nen »DO Lec­tu­res« und »DO Books«. Zwei in­spi­rie­ren­de neue Büch­lein wid­men sich der Schön­heit im De­sign und der Mar­ken­grün­dung aus Über­zeu­gung. Sie­he auch www.the­dolec­tu­res.com .

Patrick Röss­ler: Neue Ty­po­gra­fi­en. Bau­haus & mehr: 100 Jah­re funk­tio­na­les Gra­fik-de­sign in Deutsch­land.

Göt­tin­gen (Wall­stein Ver­lag) 2018, 232 Sei­ten. 38 Eu­ro. 978-3-8353-3367-3. Al­le re­den vom Bau­haus-ju­bi­lä­um – hier wer­den »100 Jah­re funk­tio­na­les Gra­fik­de­sign« um­fas­sen­der ge­fei­ert. Der Bild­band be­glei­tet Aus­stel­lun­gen in Er­furt (bis 19. Fe­bru­ar 2019) und Go­tha (ab 1. März 2019).

Pa­let­te 08: Iri­de­scent. Ho­lo­gra­phics in De­sign.

Hong­kong (vic­tion:ary) 2018, 256 Sei­ten. 33,79 Eu­ro. 978-988-77747-2-3. Im ach­ten Band der wun­der­ba­ren »Pa­let­te«-rei­he über Far­ben im De­sign geht es mit über hun­dert Bei­spie­len um iri­sie­ren­de Ef­fek­te in der Gestal­tung und Ve­re­de­lung.

Mu­se­um für Gestal­tung Zü­rich, An­ge­li Sachs (Eds.): So­ci­al De­sign.

Zü­rich (Lars Mül­ler Pu­blis­hers) 2018, 192 Sei­ten. 25 Eu­ro. 978-3-03778571-3. Vom afri­ka­ni­schen So­lar­ki­osk bis zum Neu­köll­ner Ge­flüch­te­ten­treff­punkt Die Gärt­ne­rei: sehr in­for­ma­ti­ve und in­spi­rie­ren­de Pu­bli­ka­ti­on zur Aus­stel­lung, die bis 3. Fe­bru­ar 2019 läuft. cg

Ju­go-punk Für ei­ne kroa­ti­sche Band ge­stal­te­te Mir­ko Ilić 1979 die­ses Plat­ten­co­ver, be­vor er 1986 nach New York ging

Re­tro-fu­tu­ris­mus Das Jahr­buch des Club de Crea­tiv­os be­kam von Cór­do­va Ca­nil­las aus Bar­ce­lo­na ei­nen bunt schil­lern­den Schnitt

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.