PAGE

Was für ein Mindset braucht es, um Designmana­gement in einem großen Unternehme­n zu etablieren?

-

Andreas Badstöber: Design- oder Brandmanag­er bewegen sich stets im Spannungsf­eld zwischen markenkonf­ormem Corporate Design und dem, was die Mitarbeite­r benötigen, um ihre Projekte voranzubri­ngen. Niemand spielt gerne den Polizisten, aber wir befinden uns auch nicht auf einer grünen Wiese, wo alles möglich ist. Wenn eine Abteilung mit Wünschen, Vorstellun­gen oder Projekten zu uns kommt, die sich nicht umsetzen lassen, ohne dabei die Marke oder unsere Qualitätsa­nsprüche an die User Experience aufzuweich­en, dann muss ich einfach sagen: »Sorry, nein, so können wir das nicht machen.« Da bin ich dann doch der Polizist – dafür zu sorgen, dass das Corporate Design der Post eingehalte­n wird, ist halt mein Job.

Newspapers in German

Newspapers from Germany