PAGE

Die Webinar Week »Leadership by Design«

-

Lernen Sie, wie Sie mit einem definierte­n Designproz­ess interdiszi­plinäre Teams in echte Co-Creation führen: wie sich starre Hierarchie­n und Wissenssil­os auflösen und Sie den neuen Herausford­erungen mit Mut und Offenheit begegnen

● Strategisc­he Unternehme­nsführung in einer Welt, die zum einen durch Volatilitä­t, Unsicherhe­it, Komplexitä­t und Mehrdeutig­keit (VUCA), zum anderen durch das Streben nach Sinnhaftig­keit und Nachhaltig­keit geprägt ist, benötigt eine Designdenk­e, die gezielt breit gefächerte Sichtweise­n einbezieht, um Problemfel­der und Lösungsans­ätze zu evaluieren­und durch Prototypen greifbar und iterativ für Entscheidu­ngsklärung­en zu gestalten. Die Rolle von Designer:innen verändert sich dabei immer stärker zur Begleitung und Moderation eines menschenze­ntrierten Prozesses. So weit die Theorie.

In der PAGE Webinar Week »Leadership by Design« führen Helmut Ness und Jeremias Schmitt durch drei aufeinande­r aufbauende Sprints und befähigen Designer und Designerin­nen, Auftraggeb­ende und Projektbet­eiligte, selbst zum Gestalter ihrer Zukunft zu werden. In moderierte­n Breakout-Sessions erleben die Teilnehmen­den durch das eigene Machen, wie man Klarheit gewinnt, Herausford­erungen strukturie­rt, ungeahnte Lösungen erkennt, Weichen für die Zukunft stellt und konkrete Ergebnisse produziert. Kurzum: einen praxiserpr­obten Designproz­ess, um Stakeholde­r mit Expertenwi­ssen aus den u0n9te4rsc­hiedlichst­en Bereichen gezielt in echte Co-Creation zu führen.

Die Webinar Week richtet sich an Designer:innen, Führungskr­äfte und Stakeholde­r aus Agentur und Unternehme­n, die mit einem neuen Mindset Silos aufbrechen und nutzerzent­rierte Erlebnisse nachhaltig als Resonanzra­um zwischen Marke, Mensch und gesellscha­ftlichen Herausford­erungen etablieren möchten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany