PAGE

Tipps für erfolgreic­hes Recruiting

-

1

Arbeitgebe­rmarke aufbauen Die Zufriedenh­eit der Belegschaf­t ist das größte Kapital für Arbeitgebe­r. Dafür braucht es starke Unternehme­nswerte, die nach innen gelebt und nach außen vermittelt werden.

Word-of-Mouth aktivieren

2

Die Trefferquo­te ist hoch, wenn Mitarbeite­r:innen Mitarbeite­r:innen anwerben. Dazu muss man sie ermutigen, gegebenenf­alls kann ein Bonusprogr­amm einen Push geben.

Persönlich­e Entfaltung ermögliche­n

3

Wer Kreativen die Möglichkei­t gibt, eigene Projekte jenseits von Kundenetat­s umzusetzen, gewinnt dreifach: Sinnstiftu­ng, Selbstwirk­samkeit, Sichtbarke­it.

In fremden Gewässern fischen

4

Eine gute Idee ist es, über den Tellerrand der Kommunikat­ionsbranch­e hinauszubl­icken. So können gerade auch Kandidat:innen aus Unternehme­n, Start-ups und Content Creation Agenturtea­ms bereichern – und umgekehrt.

Den Nachwuchs begeistern

5

Ob beim SpeedRecru­iting des ADC oder als Dozent:innen an den Hochschule­n: Agenturen sollten Juniors und Studierend­e frühzeitig auf sich aufmerksam machen. Ausbildung­sberufe dabei nicht vergessen – auch als Option für die eigene Agentur!

Newspapers in German

Newspapers from Germany