Hilf­rei­che Spe­zia­lis­ten

Es gibt di­ver­se wei­te­re Cloud-An­wen­dun­gen, die das Pro­jekt­ma­nage­ment im Be­trieb mit spe­zi­el­len An­sät­zen für be­stimm­te Be­rei­che un­ter­stüt­zen kön­nen.

PC Magazin - - Business & It -

Ein­fa­che Auf­ga­ben­ver­wal­tung

Für ein­fa­che Pla­nungs­auf­ga­ben ge­nügt oft ein Tool wie Wun­der­list. Dar­in kön­nen ge­mein­sa­me Auf­ga­ben in Lis­ten ver­wal­tet und mit De­ad­lines ver­se­hen wer­den. Die Gr­und­funk­tio­nen des Pro­gramms sind gra­tis. Das ge­sam­te Pa­ket kos­tet 4,99 Eu­ro pro Nut­zer und Mo­nat.

Ver­teil­te To-do-Lis­ten

Ein ähn­li­ches Werk­zeug wie Wun­der­list ist To­doist. Der Di­enst bie­tet ewas mehr als der Kon­kur­rent und ge­nügt für ein­fa­che An­wen­dun­gen eben­falls oft schon als kos­ten­lo­se Ver­si­on. Das Pre­mi­um­abo kos­tet 32 Eu­ro pro Nut­zer und Jahr.

Cloud­map­ping

Wer ger­ne Mind­maps bei der Auf­ga­ben­pla­nung ein­setzt, fin­det in Mind­meis­ter ein hilf­rei­ches Web­tool für die Ar­beit im Team. Der kos­ten­lo­se Ac­count er­laubt bis zu drei ein­fa­che Mind­maps. Mehr Funk­tio­nen gibt es ab 8,25 Eu­ro pro Mo­nat und Nut­zer.

PM für Ex­cel-Freun­de

Die Pla­nungtool Smarts­heet ist ide­al für An­wen­der, die ger­ne mit Ex­cel-Ta­bel­len ar­bei­ten und et­was Ver­gleich­ba­res für die Team­ar­beit su­chen. Die Soft­ware be­wäl­tigt auch um­fang­rei­che Pro­jek­te und kos­tet in der Ba­sis­ver­si­on neun Eu­ro pro Nut­zer und Mo­nat.

Ver­stän­di­gungs­ex­per­te

Ein nütz­li­ches Werk­zeug für gu­te Kom­mu­ni­ka­ti­on und Zu­sam­men­ar­beit im Team ist St­ack­field. Die Prei­se für das Cloud-Pla­nungs­tool rei­chen von 29 Eu­ro mo­nat­lich für höchs­tens fünf Nut­zer bis zu 129 Eu­ro mo­nat­lich mit 40 Nut­zern in­klu­si­ve.

Pro­jekt­pla­nung für Krea­ti­ve

Für die Auf­ga­ben­ver­wal­tung in Krea­ti­v­un­ter­neh­men be­son­ders ge­eig­net ist Con­cept­board. Das Tool ar­bei­tet mit On­li­ne-Whi­te­boards, auf de­nen die Te­am­mit­glie­der Bil­der und Do­ku­men­te plat­zie­ren kön­nen. Die In­hal­te und Ide­en las­sen sich in Text-, Au­dio- oder Vi­deochats dis­ku­tie­ren. Un­ter­neh­men be­zah­len acht Eu­ro pro Nut­zer und Mo­nat.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.