7. Touch­pad-Ges­ten Prä­zi­si­ons-Toch­pads und Win­dows 10

PC Magazin - - Notebook & Smartphone -

Eben­so wie Short­cuts wer­den auch Touch­pad-Ges­ten längst nicht von al­len Note­book-An­wen­dern wirk­sam ge­nutzt. Da­bei hat Win­dows in der ak­tu­el­len Ver­si­on sehr vie­le neue Ges­ten da­zu be­kom­men, die das Ar­bei­ten we­sent­lich ef­fek­ti­ver ma­chen. Zu­ge­ge­ben: Auf äl­te­ren so­wie preis­wer­te­ren Note­books, die (noch) kein ak­tu­el­les Prä­zi­si­ons-Touch­pad be­sit­zen, funk­tio­nie­ren vie­le der ak­tu­el­len Ges­ten lei­der nicht. Für al­le an­de­ren sind sie al­ler­dings ein wah­rer Se­gen. Um her­aus­zu­fin­den, ob Ihr Touch­pad be­reits ein Prä­zi­si­ons-Touch­pad ist, ge­hen Sie auf Start/Ein­stel­lun­gen/Ge­rä­te und dann auf Touch­pad. Steht dort der Satz Ihr PC hat ein Prä­zi­si­ons­touch­pad, sind Sie fein raus und kön­nen al­le Ges­ten nut­zen, die Win­dows 10 zu bie­ten hat. Im Hin­ter­grund ar­bei­tet hier ein Touch­pad-Trei­ber von Mi­cro­soft, der die Ges­ten­steue­rung auf al­len Note­books mit Prä­zi­si­ons-Touch­pads ver­ein­heit­li­chen soll. Sprich: Auf al­len mit die­sen Touch­pads aus­ge­stat­te­ten Note­books, bei de­nen an­statt ei­nes Her­stel­l­er­trei­bers das Mi­cro­soft-Pen­dant ar­bei­tet, sind die Ges­ten iden­tisch. Stan­dard­mä­ßig sind auf der oben ge­nann­ten Sei­te in den Ein­stel­lun­gen di­ver­se Ges­ten vor­ge­ge­ben, die Sie je­doch in ei­nem ge­wis­sen Rah­men Ih­ren Vor­lie­ben ent­spre­chend ab­än­dern kön­nen. So lässt sich bei­spiels­wei­se aus­wäh­len, ob bei ei­nem Wisch mit drei Fin­gern zwi­schen ge­öff­ne­ten Apps ge­wech­selt, der Desk­top an­ge­zeigt oder die Au­dio­ein­stel­lun­gen ge­än­dert wer­den sol­len. Wer mit drei Fin­gern auf das Touch­pad tippt, kann Corta­na oder das In­fo-Cen­ter star­ten, die Wie­der­ga­be von Au­dio-Da­tei­en be­gin­nen oder die Funk­ti­on der gu­ten, al­ten mitt­le­ren Maus­tas­te ak­ti­vie­ren. Auch für vier Fin­ger las­sen sich di­ver­se Ges­ten ein­stel­len. Pro­bie­ren Sie die zahl­rei­chen Ein­stel­lun­gen ein­fach mal aus. Schief ge­hen kann nichts, denn zur Not lässt sich das Touch­pad mit ei­nem Klick auf Touch­pad zu­rück­set­zen wie­der in den Aus­lie­fe­rungs­zu­stand ver­set­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.