Smar­te Leuch­te

PC Magazin - - Netzwerk & Smart Home - Da­vid Göh­ler

Man neh­me: LEDs, et­was KI, Blue­tooth, und ei­ne App zum „Licht-Ma­len“. Her­aus kommt ei­ne Lam­pe, die kei­ne Smart-Ho­meHub-In­fra­struk­tur braucht, da­für aber un­end­lich vie­le Licht­ef­fek­te be­herrscht. Die App fin­det die Leuch­te au­to­ma­tisch und hat zir­ka zehn Set­tings be­reits vor­ein­ge­stellt. Pro Set kann man Licht­in­ten­si­tät, meh­re­re Spots, Far­be für Licht nach oben und un­ten ge­trennt ein­stel­len. Da­zu malt man mit dem Fin­ger die ge­wünsch­ten Lich­ter in der App zu­sam­men. Das geht er­staun­lich ge­nau. So kann der An­wen­der auch meh­re­re Lichts­pots nach un­ten de­fi­nie­ren die Ti­sche, Ses­sel oder Ge­mäl­de an der Wand an­strah­len. Wei­te­re Sets las­sen sich eben­so leicht hin­zu­fü­gen. Schnel­les An- und Aus­schal­ten des nor­ma­len Licht­schal­ters wech­selt durch die Set­tings. Dank In­fra­rot-Sen­sor er­kennt die Leuch­te die An­we­sen­heit von Per­so­nen und kann die pas­sen­de Licht­stim­mung auch au­to­ma­tisch aus­wäh­len – je nach Ein­stel­lung in der App, die so­gar noch auf ei­nem iPho­ne 4S lief.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.