4 Apps für ...

PC Magazin - - Inhalt - Claudia Fri­ckel

Weih­nach­ten

MyAd­vent

Lus­ti­ge Kat­zen­bil­der, die schöns­ten Fo­tos aus dem Neu­see­land­ur­laub oder 24 Sel­fies: Mit der App MyAd­vent las­sen sich vir­tu­el­le und per­so­na­li­sier­te Ad­vents­ka­len­der er­stel­len. Sie kön­nen für je­den Tag ein Fo­to, ein Vi­deo, ei­nen Text oder ei­ne Sprach­nach­richt hin­ter­le­gen. Au­ßer­dem be­stim­men Sie den Ti­tel und die Far­ben der Rah­men und Tür­chen und fü­gen ein Hin­ter­grund­bild ein. Das al­les er­le­di­gen Sie auf Wunsch in meh­re­ren Etappen. Am En­de tei­len Sie das Er­geb­nis mit Freun­den oder Fa­mi­li­en­mit­glie­dern. Die Emp­fän­ger dür­fen je­den Tag ein Tür­chen öff­nen und be­kom­men erst dann den In­halt zu se­hen. Al­ter­na­tiv bet­ten Sie den Ka­len­der mit ei­nem Co­de auf ei­ner Web­sei­te ein. Sie kön­nen be­lie­big vie­le Ka­len­der er­stel­len; sie sind in der Über­sicht auf der Start­sei­te zu se­hen. Vor­aus­set­zung für die App-Nut­zung ist nur die An­ga­be ei­ner E-Mail-Adres­se.

➔ Preis: gra­tis

➔ Be­triebs­sys­tem: An­dro­id, iOS

Weih­nach­ten-Ra­dio

Sie kön­nen nicht ge­nug be­kom­men von Last

Christ­mas, Ru­dol­phThe Red No­sed Rein­de­er oder Stil­le Nacht, und es reicht Ih­nen nicht, wenn Sie ei­nes der Lie­der ab und zu im Vor­bei­ge­hen hö­ren? Mit der App Weih­nach­ten-Ra­dio ha­ben Sie ei­ne pas­sen­de Ju­ke­box im­mer da­bei: Sie su­chen sich auf der Start­sei­te ei­nen der Sen­der aus, an­schlie­ßend du­delt die An­wen­dung in Dau­er­schlei­fe weih­nacht­li­che Mu­sik. Sie ha­ben die Wahl zwi­schen ver­schie­de­nen Stil­rich­tun­gen wie Cel­tic, Coun­try oder Jazz so­wie di­ver­sen Sen­dern. Kli­cken Sie auf ei­nen, wird das Pro­gramm ab­ge­spielt. Vor­aus­set­zung ist aber, dass Sie ei­ne In­ter­net­ver­bin­dung ha­ben. Mehr Funk­tio­nen hat die App nicht, aber das reicht, um in Ad­vents­stim­mung zu kom­men. Ei­ne Al­ter­na­ti­ve ist Christ­mas Ra­dio. Hier ha­ben Sie kei­ne Sen­der­aus­wahl, da­für gibt’s ei­ne ani­mier­te Start­sei­te mit Schnee­flo­cken.

➔ Preis: gra­tis

➔ Be­triebs­sys­tem: Weih­nach­tenRa­dio: An­dro­id, Christ­mas Ra­dio; An­dro­id und iOS

Koch­re­zep­te – Plätz­chen ba­cken

Zimt­ster­ne, Va­nil­le­kip­ferl, Christ­stol­len und Ko­kos­m­a­kro­nen: Die gab es doch frü­her im­mer bei Oma in der Ad­vents­zeit. Aber wie macht man die ei­gent­lich? Das ver­rät die App Koch­re­zep­te – Plätz­chen ba­cken. Ent­hal­ten sind Dut­zen­de An­lei­tun­gen für weih­nacht­li­che Kek­se und Ku­chen. Auf der Über­sichts­sei­te se­hen Sie, wie schwie­rig oder leicht die Zu­be­rei­tung ist und wie lan­ge sie dau­ert. Die Zu­ta­ten kön­nen Sie für ver­schie­de­ne Por­ti­ons­grö­ßen um­rech­nen. Auf Wunsch liest die App das Re­zept vor, wenn Sie auf den Laut­spre­cher tip­pen. Zwi­schen den An­lei­tun­gen wech­seln Sie mit Wi­schen hin und her. Dar­über hin­aus kön­nen Sie Nut­zer­kom­men­ta­re zu den Kek­sen le­sen und selbst wel­che ver­fas­sen so­wie ähn­li­che Re­zep­te an­zei­gen las­sen. Ei­ne Al­ter­na­ti­ve für iOS ist die Weih­nachts­bä­cke­rei.

➔ Preis: gra­tis

➔ Be­triebs­sys­tem: Plätz­chen ba­cken An­dro­id; Weih­nachts­bä­cke­rei – Himm­li­sche Plätz­chen & sü­ße Träu­me für den Advent iOS

Weih­nach­ten 2018

Wie vie­le Ta­ge, St­un­den, Mi­nu­ten und Se­kun­den sind es noch bis zum 24. De­zem­ber? Das zeigt die App Weih­nach­ten 2018 in ei­nem Count­down an. Dar­über hin­aus er­stel­len Sie mit der An­wen­dung ei­ne Wun­sch­lis­te: Sie no­tie­ren al­les, was un­term Weih­nachts­baum lie­gen soll. Wenn Sie et­was be­kom­men ha­ben, ha­ken Sie es ab. Den Wunsch­zet­tel kön­nen Sie auch mit an­de­ren tei­len, da­mit die wis­sen, wel­che Ge­schen­ke Sie ger­ne hät­ten. Weih­nach­ten 2018 ent­hält au­ßer­dem ei­nen Ad­vents­ka­len­der: Ab dem 1. De­zem­ber lässt sich je­den Tag ein Tür­chen öff­nen, da­hin­ter ver­birgt sich ein weih­nacht­li­ches Bild. Und falls Sie sich fra­gen, was der Weih­nachts­mann ge­ra­de macht: Auch das ver­rät die App – zum Bei­spiel trai­niert er, da­mit er die Ge­schen­ke tra­gen kann. Die App mit den skur­ri­len Fea­tu­res dürf­te ne­ben Kin­dern vor al­lem de­nen ge­fal­len, die die Weih­nachts­zeit gar nicht mehr ab­war­ten kön­nen.

➔ Preis: gra­tis

➔ Be­triebs­sys­tem: An­dro­id und iOS

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.