Da­tei­ver­si­ons­ver­lauf nut­zen

PC Magazin - - Desktop & Software -

Der Da­tei­ver­si­ons­ver­lauf in Win­dows ist ei­ne ver­steck­te Back­up-Funk­ti­on. Zur Nut­zung brau­chen Sie ei­ne ex­ter­ne Fest­plat­te.

1 Drü­cken Sie die Win­dows- und i-Tas­te und wäh­len aus der Über­sicht der Ein­stel­lun­gen Up­date und Si­cher­heit so­wie Si­che­rung. Kli­cken Sie auf Lauf­werk hin­zu­fü­gen und wäh­len ei­ne an­ge­schlos­se­ne ex­ter­ne Fest­plat­te aus. Der Reg­ler un­ter Mei­ne Da­tei­en au­to­ma­tisch si­chern ver­schiebt sich au­to­ma­tisch auf Ein.

2 Der Da­tei­ver­si­ons­ver­lauf si­chert au­to­ma­tisch je­de St­un­de ge­än­der­te Da­tei­en. Un­ter Wei­te­re Op­tio­nen kön­nen Sie ei­nen an­de­ren In­ter­vall ein­stel­len und im Feld dar­un­ter, wie lan­ge Win­dows die Si­che­rung be­hal­ten soll.

3 Der Da­tei­ver­si­ons­ver­lauf si­chert Da­tei­en in den Bi­b­lio­the­ken. Wol­len Sie an­de­re Ver­zeich­nis­se spei­chern, kli­cken Sie in den Si­che­rungs­op­tio­nen auf Ord­ner hin­zu­fü­gen.

4 Über­schrei­ben Sie in Zu­kunft ver­se­hent­lich et­was, kli­cken Sie rechts auf die Da­tei und wäh­len Vor­gän­ger­ver­sio­nen wie­der­her­stel­len. Sie kön­nen aus al­len frü­he­ren Fas­sun­gen wäh­len. Um ei­ne ge­lösch­te Da­tei wie­der­her­zu­stel­len, tip­pen Sie Da­tei­ver­si­ons­ver­lauf ins Win­dow­sSuch­feld und wäh­len Stellt Da­tei­en mit dem Da­tei­ver­si­ons­ver­lauf wie­der her.

Der Da­tei­ver­si­ons­ver­lauf spei­chert al­te Fas­sun­gen von Bil­dern, Do­ku­men­ten und Vi­de­os.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.