Win­dows-10-Pass­wort ver­ges­sen

PC Magazin - - Netzwerk & Smart Home -

Es ist ver­gleichs­wei­se ein­fach, Win­dows 10 auch oh­ne Kennt­nis des kor­rek­ten Nut­zer­pass­worts zu star­ten und dann vol­len Zu­griff zu ha­ben.

1 Da­tei­en um­be­nen­nen Boo­ten Sie den PC mit ei­ner Live-CD und nen­nen die Da­tei util­man.exe in util­man. exe.org um. Dann le­gen Sie ei­ne Ko­pie von cmd.exe an und nen­nen sie util­man.exe.

2 Neu­es Pass­wort hin­zu­fü­gen Nach ei­nem Start von Win­dows im ab­ge­si­cher­ten Mo­dus kli­cken Sie auf das Sym­bol für Er­leich­ter­te Be­die­nung – nun öff­net sich die Kom­man­do­zei­le mit ei­nem vol­len Zu­griff auf das Sys­tem. Der Be­fehl net user [Be­nut­zer­na­me] [Pass­wort] ver­gibt ein neu­es Pass­wort für den be­kann­ten Nut­zer. Al­ter­na­tiv er­hält das Ad­min-Kon­to mit net user ad­mi­nis­tra­tor [Pass­wort] ein Pass­wort und wird dann mit net user ad­mi­nis­tra­tor /ac­tive:yes ak­ti­viert.

3 An Win­dows an­mel­den Mel­den Sie sich als Nut­zer oder als Ad­min und dem neu­en Pass­wort an. Die Da­tei util­man.exe.org soll­ten Sie wie­der in util­man.exe um­be­nen­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.