DELL E525W

PCgo - - Test Und Technik -

Das sehr kom­pak­te Farblaser-Multifunktionsgerät (41 x 40 x 36 cm; 17 kg) bie­tet die Funk­tio­nen Dru­cken, Ko­pie­ren, Scan­nen und Fa­xen. Auf­grund des klei­nen Pa­pier­vor­rats von 150 Blatt Nor­mal­pa­pier und der ma­xi­ma­len To­ner­reich­wei­te von ca. 2000 Sei­ten (Star­ter­kar­tu­sche für 700 Sei­ten) im Schwarz-Weiß-Druck ist das Mo­dell eher für das klei­ne Bü­ro als für gro­ße Ar­beits­grup­pen ge­eig­net. Ei­ne Tex­tsei­te kos­tet et­wa 3 Cent, ei­ne Voll-Farbsei­te cir­ca 12 Cent. Das ist für die­se Ge­rä­te­klas­se in et­wa Durch­schnitt. Das Be­di­en­feld mit ei­nem vier­zei­li­gen Dis­play und Tas­ten­be­die­nung ist waa­ge­recht zur Ge­rä­te­ober äche xiert, so­dass ei­ne op­ti­ma­le Be­die­nung nur von „Oben“mög­lich ist. Das Druck­werk scha te im Test die avi­sier­ten 18 Sei­ten pro Mi­nu­te spie­lend in sehr gu­ter Qua­li­tät. Bei Ko­pi­en muss man be­son­ders bei Fo­to­gra en mit et­was Farb­ver­lust rech­nen. Man kann ver­su­chen, das in den Ein­stel­lun­gen zu kor­ri­gie­ren. Die Scan­ein­heit bie­tet mit ei­ner op­ti­schen Au ösung von 1200 dpi aus­rei­chen­de Bü­ro­qua­li­tät. hl/ok

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.