Putz­kräf­te for­dern Son­der­zah­lung

Peiner Allgemeine Zeitung - - WIRTSCHAFT -

HAMBURG/FRANK­FURT.

Im deut­schen Ge­bäu­de­rei­ni­ger­hand­werk ste­hen die Zei­chen auf Streik. Die Ar­beit­ge­ber ha­ben die For­de­rung der IG BAU nach ei­nem ta­rif­li­chen Weih­nachts­geld ab­ge­lehnt. Bei der Mit­glie­der­ver­samm­lung in Hamburg ver­wies der Bun­des­in­nungs­ver­band der Ge­bäu­de­rei­ni­ger auf be­reits ver­ein­bar­te Lohn­er­hö­hun­gen, die im Lau­fe des Jah­res 2020 zu glei­cher Be­zah­lung in West und Ost füh­ren. Zu­dem sei wirt­schaft­lich kein Spiel­raum für ein 13. Mo­nats­ge­halt, hieß es in ei­ner Mit­tei­lung vom Frei­tag.

Für den Fall der Ab­leh­nung hat­te die IG BAU mit Streiks noch vor Weih­nach­ten ge­droht. Es be­ste­he kei­ne Frie­dens­pflicht, da es sich für die Bran­che um ta­rif­li­ches Neu­land han­de­le, hat­te Bun­des­vor­stands­mit­glied Ul­ri­ke Laux ar­gu­men­tiert. Der Vor­stand wer­de in der kom­men­den Wo­che da­zu be­ra­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.