PHSV-Ver­eins­heim: Liegt es nicht im Na­tur­schutz­ge­biet?

Hun­de­sport­ver­ein schöpft in De­bat­te über ver­füg­ten Ab­riss neue Hoff­nung

Peiner Allgemeine Zeitung - - PEINE - VON TO­BI­AS MULL

PEI­NE. In der De­bat­te über den von der Stadt Pei­ne ver­füg­ten Ab­riss des Ver­eins­heims des Po­li­zei­hun­de­sport­ver­eins (PAZ be­rich­te­te mehr­fach) hat der Ver­ein ei­nen neu­en Vor­stoß un­ter­nom­men. Er zwei­felt nun an, dass es sich bei dem Ver­eins­ge­län­de um ein schüt­zens­wer­tes Ge­län­de im Sin­ne ei­nes Na­tur­schutz­ge­bie­tes han­delt.

Zum Hin­ter­grund: Seit rund 70 Jah­ren gibt es den Peiner Po­li­zei­hun­de­sport­ver­ein (PHSV), des­sen Hun­de­platz samt Ver­eins­heim ne­ben dem Goltz­platz Ei­gen­tum ist. Im Jahr 2018 war der Stadt­ver­wal­tung auf­ge­fal­len, dass es in den städ­ti­schen Un­ter­la­gen kei­ne Bau­ge­neh­mi­gung für die Ge­bäu­de auf dem Ge­län­de gibt. Der Ver­ein konn­te die Ge­neh­mi­gung nicht nach­rei­chen, da bei ei­nem Brand im Jahr 1974 vie­le Ak­ten ver­nich­tet wor­den sind. Und ei­ne nach­träg­li­chen Bau­ge­neh­mi­gung kön­ne nicht er­teilt wer­den, da das Ver­eins­ge­län­de mitt­ler­wei­le in ei­nem Na­tur­schutz­ge­biet lie­ge.

Und ge­nau das zwei­felt der Ver­ein nun an. „Auf­grund von Hin­wei­sen und Nach­for­schun­gen ist es ge­lun­gen, ein Bohr­pro­fil aus dem Jahr 1939 und ein Luft­bild aus dem Jahr 1956 aus­fin­dig zu ma­chen, wor­aus klar er­sicht­lich ist, dass der schüt­zens­wer­te Mo­or­bo­den größ­ten­teils nicht mehr exis­tiert und mit ei­ner Auf­fül­lung aus orts­frem­dem Bo­den und Bau­schutt er­setzt wur­de“, heißt es in ei­nem Schrei­ben des Ver­eins.

Es kom­me hin­zu, dass die­se Auf­fül­lung mit ab­fall­ar­ti­gen Hin­ter­las­sen­schaf­ten des ehe­ma­li­gen Kreis­kran­ken­hau­ses an der Sun­dern­stra­ße ver­mengt ist. „Dies lässt sich je­der­zeit nach­wei­sen, da wir stän­dig mit Glas- und Por­zel­lan­scher­ben so­wie klei­nen brau­nen Fläsch­chen zu kämp­fen ha­ben, die durch auf­ge­schüt­te­te Maul­wurfs­hü­gel an die Ober­flä­che ge­lan­gen“, so der Ver­ein.

Die­se In­for­ma­tio­nen ha­be man dann an die Stadt Pei­ne wei­ter­ge­lei­tet, dort wol­le man den Hin­wei­sen nach­ge­hen. Die PAZ frag­te im Rat­haus nach – und wur­de an die Un­te­re Na­tur­schutz­be­hör­de ver­wie­sen. Ei­ne kurz­fris­tig am Nach­mit­tag ge­stell­te An­fra­ge blieb zu­nächst un­be­ant­wor­tet.

FO­TO: AR­CHIV

Das Ver­eins­heim des Po­li­zei­hun­de­sport­ver­eins: Die Stadt hat den Ab­riss ver­fügt, der Ver­ein möch­te es er­hal­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.