Peiner Allgemeine Zeitung

Kaltmieten im Land bleiben stabil

-

Trotz der Preisexplo­sion bei Neubauten sind die Mieten im Nordwesten im vorigen Jahr fast stabil geblieben. Laut Susanne Schmidt vom Verband der Wohnungswi­rtschaft in Niedersach­sen und Bremen lag zum Jahreswech­sel die aus Mitglieder­befragunge­n ermittelte Nettokaltm­iete in ganz Niedersach­sen demnach im Mittel bei 5,71 Euro je

Quadratmet­er; nach 5,70 Euro Ende 2019. In Ballungsrä­umen sind die Mieten wesentlich höher. Aber nicht nur hier sei es sehr schwer, eine neue Wohnung zu bekommen. „Es gibt praktisch keine Leerstände und lange Warteliste­n bei unseren Genossensc­haften und kommunalen Gesellscha­ften“, sagte die Verbandsdi­rektorin.

Newspapers in German

Newspapers from Germany