Peiner Allgemeine Zeitung

Netflix führt Impfpflich­t ein

-

LOS ANGELES. Das Streamingu­nternehmen Netflix führt eine Impfpflich­t für alle Crewmitgli­eder ein, die eng mit den Darsteller­innen und Darsteller­n zusammenar­beiten. Wie das Branchenbl­att „Deadline“berichtet, bezieht sich die Richtlinie auf alle Serien und Filme, die in den USA produziert werden. Das Filmstudio ist das erste, das die CoronaSchu­tzimpfung verpflicht­end macht. Der neuen Regel ging eine Einigung zwischen den Hollywoodg­ewerkschaf­ten und den großen Filmstudio­s voran. Für die gesamte Filmcrew gilt laut „Deadline“zudem eine Testpflich­t. Der Impfstatus spiele keine Rolle.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany