Bil­dor­gan­i­sa­tion in Samm­lun­gen

Photoshop Lightroom - - Import Und Sortierung -

So or­gan­isieren Sie Ihre Fo­tos in the­ma­tis­chen Samm­lun­gen und set­zen au­toma­tis­che Smart-Samm­lun­gen richtig ein

ank dig­i­taler Auf­nah­me­tech­nik erzeu­gen wir heute Tausende von Bildern in kürzester Zeit. Light­room er­fasst Bilder aus un­ter­schiedlich­sten Quellen und spe­ichert einen Link zum physikalis­chen Spe­icherort in seinem Kat­a­log. Vielle­icht haben Sie schon viel Zeit damit ver­bracht, auf der Suche nach einem bes­timmten Foto durch die Bi­b­lio­theks-Vorschauen zu scrollen? In der Kat­a­log-Pal­ette kön­nen Sie etwa auf Vorheriger Im­port klicken, um die Anzeige auf die neuesten Bilder einzu­gren­zen.

In Kapitel 2 schauen wir uns noch im De­tail an, wie Sie im Bi­b­lio­theks-Mo­dul Ihre Bilder mit Werkzeu­gen und Be­fehlen struk­turi­eren kön­nen. Vor­weg zeigen wir Ih­nen nach­fol­gend eine ef­fek­tive und sch­nelle Meth­ode, um mit der Or­gan­i­sa­tion der im­portierten Bilder zu be­gin­nen.

DZu analo­gen Zeiten haben wir un­sere Lieblings­bilder in Fo­toal­ben gek­lebt. Solche Al­ben en­thiel­ten meist eine Samm­lung von Fo­tos zu einem ganz bes­timmten Thema (Hochzeit, Ur­laub etc.). Dieses Prinzip finden Sie im Bi­b­lio­theks-Mo­dul von Light­room umge­setzt, in Form der Samm­lungs-Pal­ette.

Im Fol­gen­den ler­nen Sie, wie Sie bes­timmte Bilder schnell in Samm­lun­gen zusam­men­fassen, so­dass Sie nicht jedes

Mal durch Tausende von Vorschaubildern im Haup­tkat­a­log scrollen müssen. Sie kön­nen in Light­room be­liebig viele Samm­lun­gen an­le­gen. Wir zeigen Ih­nen auch, wie Sie sich au­toma­tisch gener­ierte Samm­lun­gen erstellen lassen kön­nen, die Bilder auf Ba­sis von Me­ta­daten er­fassen und or­gan­isieren. Die entsprechende Funk­tion findet sich un­ter dem Na­men Smart-Samm­lun­gen in der zuge­höri­gen Pal­ette links.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.