Mit Smart-Vorschauen aus­ge­lagerte Bilder bear­beiten......44

Photoshop Lightroom - - Inhaltsverzeichnis -

Bear­beiten Sie mit Smart-Vorschauen Fo­tos im Kat­a­log, die ak­tuell gar nicht auf Ihrem Rech­ner gespe­ichert sind

Wie wir bere­its in Kapitel 1 gese­hen haben, kann Light­room Fo­tos von ver­schieden­sten

Da­ten­trägern er­fassen und im Kat­a­log darstellen. Die Soft­ware er­stellt stan­dard­mäßig Vorschauen aller Bilder auf der Fest­platte des Rech­n­ers, während die hochaufgelösten Orig­i­nale auf den ex­ter­nen Laufw­erken gespe­ichert wer­den. So kön­nen Sie zum Beispiel auf Ihrem Lap­top wertvollen Spe­icher­platz sparen. Und wenn Sie un­ter­wegs Bilder bear­beiten wollen, müssen Sie keine ex­terne Fest­platte mit­nehmen.

In­dem Sie die Smart-Vorschau eines Bildes er­stellen, kön­nen Sie es un­ter­wegs bear­beiten, ohne Zu­griff auf den Orig­i­nal-Spe­icherort zu haben. Nach dem Tren­nen der ex­ter­nen Fest­platte mit der RAW-Datei kann die SmartVorschau weit­er­hin bear­beitet wer­den. Wird die Fest­platte wieder angeschlossen, überträgt Light­room au­toma­tisch die vorgenomme­nen Än­derun­gen auf das Orig­i­nal.

In diesem Work­shop wer­den wir mit einem über­be­lichteten Aus­gangs­bild ar­beiten, das wir auf eine ex­terne Fest­platte gespe­ichert haben. Nach­dem Sie unser Beispiel­bild LR09.dng herun­terge­laden haben, kopieren Sie es ein­fach auf eine ex­terne Fest­platte. Nur so kön­nen Sie die nach­fol­gen­den Schritte alle mit­machen und er­leben, welche Be­freiung und Ar­beit­ser­le­ichterung die Smart-Vorschauen im Foto-All­tag be­deuten kön­nen – in­dem Sie ganz ein­fach jed­erzeit und über­all Ihre Bilder bear­beiten kön­nen.

VORHER

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.