ADO­BE PHO­TO­SHOP CC

PhotoshopBIBEL - - GRUNDLAGEN DIE VERSIONEN -

Fo­to­gra­fen und Bild­be­ar­bei­ter, die volls­te Funk­tio­na­li­tät ge­nie­ßen und im­mer auf dem aktuellsten Stand sein wol­len, kom­men um Pho­to­shop CC nicht her­um. Mit re­gel­mä­ßi­gen Up­dates sorgt Ado­be da­für, dass je­der Nut­zer der CC-Ver­si­on so­fort von neu ent­wi­ckel­ten Funk­tio­nen pro­fi­tie­ren kann. Die CC-Ver­si­on hat zu­dem den Vor­teil, dass kein ein­ma­li­ger, ho­her An­schaf­fungs­preis nö­tig ist, die Be­zah­lung er­folgt im mo­nat­li­chem Rhyth­mus. Wie bei der Vor­gän­ger­ver­si­on, Pho­to­shop CS6, wird die Soft­ware di­rekt auf dem ei­ge­nen Com­pu­ter in­stal­liert, und auch die er­stell­ten Da­tei­en wer­den lo­kal ge­spei­chert. Über die Cloud ste­hen die­se so­wie al­le per­so­na­li­sier­ten Pro­gramm­ein­stel­lun­gen je­der­zeit an je­dem an­de­ren Rech­ner zur Ver­fü­gung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.