PIPETTE-WERK­ZEUG TASTATURKÜRZEL: I

PhotoshopBIBEL - - GRUNDLAGEN WERKZEUGE -

Die Pipette nimmt be­lie­bi­ge Farb­tö­ne per Maus­klick auf und spei­chert die­se di­rekt als Vor­der­grund­far­be. So­lan­ge Sie die Maus­tas­te ge­drückt hal­ten, er­leich­tert der Aus­wahl­ring die Ent­schei­dungs­fin­dung. Hal­ten Sie wäh­rend die­sem Vor­gang die Alt-Tas­te ge­drückt, wäh­len Sie die Hin­ter­grund­far­be aus. In der Werk­zeu­g­o­p­tio­nen­leis­te stel­len Sie den Auf­nah­me­be­reich ein. Stan­dard­mä­ßig ist die­ser bei 1 px ein­ge­stellt, für krea­ti­ves Ar­bei­ten kann ein grö­ße­rer Wert al­ler­dings hilf­reich sein, da die Chan­ce, mit 1 Pi­xel Ra­di­us den fal­schen Farb­ton zu tref­fen, doch ziem­lich hoch ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.