Glas­per­len­spiel in 3D-au­dio

Production Partner - - Report | Monitor-Mix - Text: Da­ni­el Schind­ler | Fo­tos: Da­ni­el Schind­ler, Klang-tech­no­lo­gies

Mo­ni­tor-en­gi­neer Jens „Bub­bes“Stef­fen setzt das 3D-in-ear-mo­ni­to­ring von Klang-tech­no­lo­gies seit ei­ni­ger Zeit ak­tiv auf der Büh­ne ein. Wir tra­fen ihn bei ei­nem Ein­satz für Glas­per­len­spiel, um über sei­ne prak­ti­schen Mo­ni­tor-er­fah­run­gen mit die­ser neu­en Art des Büh­nen­mi­xes zu spre­chen und wie er sein Si­gnal-rou­ting auf­baut.

Wirk­li­che In­no­va­tio­nen sind in der Au­dio-bran­che sel­ten, in den meis­ten Fäl­len han­delt es sich doch um ei­ne Wei­ter­ent­wick­lung be­ste­hen­der Tech­no­lo­gi­en und be­währ­ter Ver­fah­rens­wei­sen. Ei­ne wirk­li­che Neue­rung, die Ar­beits­wei­sen bie­tet, die vor­her ein­fach nicht mög­lich wa­ren, ist eher ei­ne Aus­nah­me. Auch 3D-au­dio war lan­ge Zeit ein theo­re­ti­scher An­satz, bei dem nur we­ni­ge Kon­zep­te dau­er­haft den Weg vom La­b­or­tisch in den prak­ti­schen Ein­satz fan­den. Der deut-

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.