BACK­S­TAGE

hin­ter den Ku­lis­sen der Re­dak­ti­on

Production Partner - - Vorschau -

Jo­nah Ti­tus | Ver­stär­kung für die Re­dak­ti­on

In die­ser Aus­ga­be kön­nen wir et­was ganz Be­son­de­res in un­se­rem Back­s­tage-re­port be­rich­ten – denn un­se­re Re­dak­ti­on hat im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes Nach­wuchs be­kom­men: Am 20. No­vem­ber kam der klei­ne Jo­nah Ti­tus zur Welt. Er hat da­mit un­se­ren Re­dak­teur Mar­cel Courth und EVENT PART­NER Re­dak­teu­rin Mar­ti­na Ga­wen­da zu stol­zen und glück­li­chen El­tern ge­macht. Mit 10 Ta­gen Ver­spä­tung hat er für or­dent­lich Span­nung ge­sorgt. Man kann sa­gen, es war ein biss­chen wie ein klei­ner Ad­vents­ka­len­der: je­den Mor­gen öff­ne­ten die Kol­le­gen das Tür­chen zur Pp-re­dak­ti­on und wuss­ten nicht, wel­che Ant­wort sie da­hin­ter auf ihr fra­gen­des „Uuuund?“er­war­ten wird.

Herz­li­chen Glück­wunsch, Mar­cel & Mar­ti­na!

Udo Klink­ham­mer | Bye-bye …

Udo Klink­ham­mer, Fach­re­dak­teur von PRO­DUC­TION PART­NER, Chef vom Di­enst und ein Ur­ge­stein des Mm-mu­sik-me­dia-ver­lags, geht am 1. Ja­nu­ar 2018 in den ver­dien­ten (Un-)ru­he­stand. Am 1. Mai 1989 (!) er­hielt er ei­nen Re­dak­teurs­ver­trag beim Mm-mu­sik-me­di­a­ver­lag und küm­mer­te sich als Stell­ver­tre­ten­der Chef­re­dak­teur um die er­folg­rei­che Ent­wick­lung un­se­res Schwes­ter­ma­ga­zins GI­TAR­RE & BASS. Noch heu­te steht er als Gi­tar­rist auf der Büh­ne und bie­tet mit der Band „Rauch“Köl­sch­rock vom Feins­ten. Im Au­gust 2000 gab es für Udo Klink­ham­mer ei­nen re­dak­tio­nel­len Wech­sel in­ner­halb des Ver­la­ges: Ab die­sem Zeit­punkt wirk­te er als Chef vom Di­enst (CVD) für die Fach­ma­ga­zi­ne PRO­DUC­TION PART­NER, EVENT PART­NER und PRO­FES­SIO­NAL SYS­TEM. Spä­ter ka­men noch die Fach­ma­ga­zi­ne Film&tv Ka­me­ra­mann und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­raum. da­zu. Aber nicht nur die ver­ant­wort­li­che Tä­tig­keit als CVD ge­hör­te zu sei­nen re­dak­tio­nel­len Auf­ga­ben: Als Fach­re­dak­teur be­treu­te er für PRO­DUC­TION PART­NER vor al­lem die Fach­ge­bie­te Au­dio-kon­so­len und Mi­kro­fo­ne. Mit an­ge­sag­ten Foh-in­ge­nieu­ren stand er in punc­to Live-mi­xing auf Du und Du. Ge­mäß dem Mot­to von Tru­de Herr „Nie­mals geht man so ganz …“wird Udo Klink­ham­mer uns aber auch im Jahr 2018 auf frei­be­ruf­li­cher Ba­sis als Cvd-back-up zur Ver­fü­gung ste­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.