Ma­chen Sie den Tag zur Nacht...................................................162

'Raw mit Photoshop - - Editorial -

Ver­än­dern Sie die Farb­tem­pe­ra­tur ei­nes Bil­des und fü­gen Sie Licht­ef­fek­te hin­zu, um ei­ne nächt­li­che Sze­ne­rie zu si­mu­lie­ren.

Wenn Sie ei­ne Lo­ca­ti­on nachts fo­to­gra­fie­ren, kann das stim­mungs­voll und at­mo­sphä­risch wir­ken, aber es stellt Sie auch vor ei­ni­ge Ein­stel­lungs­Her­aus­for­de­run­gen. So könn­ten Sie die Blen­de weit öff­nen, um mehr Licht auf den Sen­sor zu las­sen, aber so ver­rin­gert sich die Schärf­en­tie­fe und der Vor­der- oder Hin­ter­grund wer­den un­scharf. Wenn Sie den ISO-Wert er­hö­hen, kön­nen Sie zwar oh­ne Sta­tiv fo­to­gra­fie­ren, aber Farb- und Lu­mi­nanz­rau­schen kön­nen sich im Bild breit­ma­chen. Mit ei­nem Sta­tiv kön­nen Sie den ISO-Wert zwar wie­der sen­ken, aber das Vor­ge­hen kos­tet deut­lich mehr Zeit und Mü­hen. Au­ßer­dem könn­ten Ih­re kom­po­si­to­ri­schen Frei­hei­ten da­durch et­was ein­ge­schränkt wer­den.

Dank der Farb- und Tonwert-Werk­zeu­ge in Ca­me­ra Raw lässt sich ein nächt­li­cher Look aber er­staun­lich rea­lis­tisch nach­ah­men – trotz Auf­nah­men am hell­lich­ten Tag und oh­ne Sta­tiv. So blei­ben Sie spon­ta­ner und frei­er beim Bild­auf­bau. Bei Tag er­rei­chen Sie zu­dem viel leich­ter ei­ne gu­te Schär­fen­tie­fe. Und Spaß macht es auch noch!

In die­sem Work­shop zei­gen wir Ih­nen, wie Sie ei­ne kühl-blaue Farb­tem­pe­ra­tur er­zeu­gen, die an nächt­li­ches Mond­licht er­in­nert. Um die Il­lu­si­on zu per­fek­tio­nie­ren, fü­gen wir un­se­rem Bild an­schlie­ßend noch ei­nen künst­li­chen Mond hin­zu, den wir mit Hil­fe ei­nes Ra­di­al­fil­ters er­zeu­gen – in­klu­­­si­ve ei­ner rea­lis­tisch wir­ken­den Ko­ro­na. Mit dem Kor­rek­tur­pin­sel wer­den Sie so­gar ei­ne Re­fle­xi­on des Mon­des auf der Was­ser­ober­flä­che er­stel­len. Und um das Ge­samt­bild ab­zu­run­den, fü­gen wir mit Hil­fe des viel­sei­ti­gen Ef­fek­teRei­ters in Ca­me­ra Raw noch ein paar at­mo­sphä­ri­sche Schat­ten an den Bild­rän­dern hin­zu.

VOR­HER

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.