3 Am En­de der In­sel­welt: Rund um Pun­ta de Te­no

reisen EXCLUSIV - - Inseln | Teneriffa -

:age­mu­tig ist die Stich­s­tra‰e in die )el­sen ge­schla­gen. Im­mer wei­ter geht es 5ich­tung 1ord­wes­ten, durch dste­re, feuch­te Tun­nel, in de­nen man trotz $uto­licht nicht ein­mal die $us­fahrt in der )er­ne sieht. Der :eg an das (ei­ne) En­de der In­sel­welt ist ein­sam und er­staun­lich lang ² und dann er­scheint am +ori­zont der /eucht­turm der Pun­ta de Te­no. 5ot-wei‰-ge­streift und dick wie aus dem Bil­der­buch wlchst er aus den br|se­li­gen /ava­fel­sen. Der Wind tost, die Gischt klatscht. Das Ufer ist stel­len­wei­se be­fes­tigt und ein toller Spot, um im $bend­licht auf der .ai­mau­er zu sit­zen, im Sü­den die Steil­wän­de von /os *igan­tes, da­ne­ben die In­sel /a *ome­ra. Da­mit kon­kur­rie­ren kann in der *egend ei­gent­lich nur die Ter­ras­se des 5es­tau­rants »(l Burgado« bei Bue­na 9is­ta del 1or­te Un­ter )ischer­net­zen sitzt man di­rekt ber dem 0eer, durchs /okal, das in den )els in­te­griert ist, Áie‰t ein klei­nes Blch­lein, den )isch wlhlt man selbst aus der Vi­tri­ne. Hier den Son­nen­un­ter­gang er­le­ben ² ein wahr ge­wor­de­ner In­sel­t­raum!

Wie aus ei­ner fer­nen Welt: Die In­dus­trie­rui­ne Ca­sa Ha­mil­ton über­rascht am ver­mut­lich schöns­ten Küs­ten­ab­schnitt na­he Pu­er­to de la Cruz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.