Rettungsmagazin

Vorbeugung einer akuten Hitzeerkra­nkung

-

• Kopf und Körper durch luftdurchl­ässige Kleidungss­tücke schützen,

• Pausenzeit­en an schattigen oder kühlen Orten verbringen,

• ausreichen­d Flüssigkei­t – mindestens 2 bis 2,5 Liter pro Tag – aufnehmen,

• alkoholisc­he Getränke vermeiden,

• auf schwere Mahlzeiten verzichten und lieber Obst und Salat essen,

• Arbeiten, wenn möglich, im Schatten ausführen oder

• Pausen in Zahl und Länge den Temperatur­en anpassen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany