400 Mil­lio­nen Eu­ro für die Uni­k­li­ni­ken

Fi­nan­zen In al­len vier Häu­sern sind teu­re In­stand­set­zun­gen nö­tig. Das Land re­agiert mit ei­ner „Sa­nie­rungs­of­fen­si­ve“.

Reutlinger Nachrichten  - - SÜDWESTUMSCHAU - Axel Ha­ber­mehl

Die Lan­des­re­gie­rung plant ei­ne 400 Mil­lio­nen Eu­ro teu­re „Sa­nie­rungs­of­fen­si­ve“für die vier Uni­ver­si­täts­kli­ni­ken des Lan­des. Das geht aus ei­ner Vor­la­ge für die Ka­bi­netts­sit­zung kom­men­de Wo­che her­vor, die die­ser Zei­tung vor­liegt. Der Fi­nanz­aus­schuss des Land­tags muss dem Vor­ha­ben eben­falls noch zu­stim­men, bei­des gilt als ge­si­chert. Die Stär­kung der Hoch­schul­me­di­zin steht be­reits im Ko­ali­ti­ons­ver­trag von Grü­nen und CDU.

„Der Sa­nie­rungs­be­darf an den Uni­ver­si­täts­kli­ni­ka Frei­burg, Hei­del­berg, Tü­bin­gen und Ulm hat mitt­ler­wei­le ei­nen Stand er­reicht, der die wis­sen­schaft­li­che und wirt­schaft­li­che Leis­tungs­fä­hig­keit be­ein­träch­tigt, aber auch Aus­wir­kun­gen auf die Pa­ti­en­ten­ver­sor­gung hat“, schrei­ben Wis­sen­schafts­mi­nis­te­rin The­re­sia Bauer und Fi­nanz­mi­nis­te­rin Edith Sitz­mann (bei­de Grü­ne) in dem Pa­pier. Die 400 Mil­lio­nen sei­en „ei­ne sub­stan­zi­el­le Ant­wort auf die be­ste­hen­den Pro­ble­me und ei­nen wich­ti­gen Schritt in die rich­ti­ge Rich­tung“. Es sei­en aber wei­te­re In­ves­ti­tio­nen nö­tig.

Vor­ge­se­hen sind in Ulm ein Er­satz­neu­bau der Me­di­zi­ni­schen Kli­nik und di­ver­se Sa­nie­run­gen, et­wa der Me­di­zi­ni­schen Kli­nik und Brand­schutz­er­tüch­ti­gun­gen. In Tü­bin­gen ste­hen Er­satz­neu­bau­ten für die Cro­na-kli­nik und die Pa­tho­lo­gie so­wie Hu­man­ge­ne­tik an, zu­dem die Sa­nie­rung ei­ner ehe­ma­li­gen Zen­tral­kü­che für den Ein­bau ei­ner Auf­be­rei­tungs­ein­heit für Me­di­zin­pro­duk­te. Auch die Zahn­kli­nik und die Haut­kli­nik sol­len in­stand ge­setzt wer­den. Auch in Hei­del­berg und Frei­burg ste­hen Ar­bei­ten an.

„Mit der Sa­nie­rungs­of­fen­si­ve stär­ken wir die Spit­zen­stel­lung der Hoch­schul­me­di­zin in Ba­den-würt­tem­berg und set­zen die Vor­aus­set­zung für be­deu­ten­de In­ves­ti­tio­nen an den Stand­or­ten der Uni­ver­si­täts­kli­ni­ka in Frei­burg, Hei­del­berg, Tü­bin­gen und Ulm“, sagt Cdu-frak­ti­ons­chef Wolf­gang Rein­hart. „Da­mit wird auch die wis­sen­schaft­li­che und wirt­schaft­li­che Leis­tungs­fä­hig­keit der Hoch­schul­me­di­zin ge­stärkt. Wir wol­len, dass Ba­den-würt­tem­berg sei­nen Spit­zen­platz bei den Uni­ver­si­täts­kli­ni­ka be­hält.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.