Be­trun­ken ans Steu­er ge­setzt und ver­un­glückt

Rheinische Post Dinslaken - - Rätsel -

HÜN­XE (RP) Bei ei­nem schwe­renVer­kehrs­un­fall auf der Gah­le­ner Stra­ße in Hün­xe ist am Sams­tag­abend ein 55-jäh­ri­ger Mann aus Dors­ten schwer ver­letzt wor­den. Nach An­ga­ben der Po­li­zei ver­lor der Dors­te­ner in ei­ner S-Kur­ve vor der Brü­cke des We­sel-Dat­teln-Ka­nals die Kon­trol­le über sei­nen Pkw und fuhr in die Leit­plan­ke. Durch den Auf­prall wur­de er so schwer ver­letzt, dass er nach Dins­la­ken in ein Kran­ken­haus ge­bracht wer­den muss­te. Da bei dem 55-Jäh­ri­gen der Ver­dacht be­stand, dass er Al­ko­hol kon­su­miert hat­te, wur­de ihm ei­ne Blut­pro­be ent­nom­men. Au­ßer­dem wur­de sein Füh­rer­schein si­cher­ge­stellt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.