DSV 98 und ASCD im Po­kal ge­for­dert

Was­ser­ball: Duis­bur­ger SV 98 spielt in Uer­din­gen, der ASC Duis­burg in Hil­des­heim.

Rheinische Post Duisburg - - Duisburger Sport -

(Ott) Das Ge­fühl ei­ner be­sinn­li­chen Vor­weih­nachts­zeit ken­nen die Was­ser­bal­ler des Duis­bur­ger SV 98 in die­sem Jahr nur aus Er­zäh­lun­gen. Zwei knüp­pel­har­te Spie­le ste­hen für den Auf­stei­ger in der Deut­schen Was­ser­ball-Li­ga (Pro A) vor dem Fest noch an – ge­gen Re­kord­meis­ter Span­dau und Ti­tel­trä­ger Han­no­ver. Es dürf­te al­so bei dem bis­her er­ziel­ten ei­nen Punkt blei­ben. Für das gu­te Ge­fühl könn­ten die 98er aber im Po­kalwett­be­werb sor­gen. Am heu­ti­gen Sams­tag, 14 Uhr, ist die Mann­schaft von Frank Ler­ner bei Bay­er Uer­din­gen so­gar fa­vo­ri­siert.

Die Kre­fel­der schwä­cheln über­ra­schend in der B-Grup­pe, hol­ten in fünf Spie­len erst ei­nen Sieg und sind Vor­letz­ter. Cen­ter Ulf Ran­ta, der schon für den links­rhei­ni­schen Nach­barn die Kap­pe schnür­te, warnt: „Zwar stei­gen wir als Fa­vo­rit ins Was­ser, soll­ten uns je­doch von den Uer­din­gern in Acht neh­men und un­se­ren Geg­ner kei­nes­falls un­ter­schät­zen. Die rou­ti­nier­ten Kre­fel­der spie­len zu­hau­se und sind im­mer für ei­ne Über­ra­schung gut.“

Auch Nils El­sen­pe­ter ging schon ein­mal für Bay­er ba­den und freut sich auf die­ses be­son­de­re Du­ell: „Es ist wie ein Wie­der­se­hen mit der Ex-Freun­din, oft mit leicht bit­te­rem Bei­ge­schmack.“Zu­letzt konn­ten die Duis­bur­ger, die Bay­er aus zahl­rei­chen Trai­nings­spie­len gut ken­nen, nur in re­du­zier­ter Be­set­zung trai­nie­ren.

Der ASC Duis­burg ist bei sei­nem Dritt­run­den­spiel im Was­ser­pa­ra­dies zu Hil­des­heim haus­ho­her Fa­vo­rit. Für die Mann­schaft von Trai­ner Ar­no Troost geht es heu­te um 18 Uhr zum Zweit­li­gis­ten SC Hel­las 99 Hil­des­heim. In Nie­der­sach­sen freut man sich auf das Du­ell mit den Duis­bur­gern und ge­rät vor al­lem bei ei­ner Per­so­na­lie ins Schwär­men. „Duis­burg hat den viel­leicht bes­ten Trai­ner Deutsch­lands“, sag­te Hel­las-Trai­ner Dra­gan Do­bric nach der Po­kal­aus­lo­sung. Die Ama­teu­re neh­men den Trip nach Hil­des­heim ger­ne mit und sam­meln da­bei Groundhop­per-Punk­te.

FO­TO: LESKOVAR

DSV-Spie­ler Nils El­sen­pe­ter freut sich auf das Du­ell.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.