Ru­dern: Wm-gold für Zeid­ler und deut­schen Ach­ter

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - SPORT -

OTTENSHEIM (dpa) Skiff-kö­nig Oli­ver Zeid­ler nahm ein Bad in der Do­nau, Ach­ter-schlag­mann Han­nes Ocik tanz­te auf dem Sie­ger­steg. Für die deut­schen Ru­de­rer ist die bis da­hin dürf­ti­ge WM in Ös­ter­reich mit ei­nem Fest­tag zu En­de ge­gan­gen. Die pres­ti­ge­träch­ti­gen Er­fol­ge in den bei­den Kö­nigs­dis­zi­pli­nen dämpf­ten den Frust über die ge­rin­ge Zahl an olym­pi­schen Start­plät­zen. Zum drit­ten Mal bei Ti­tel­kämp­fen in Se­rie war auf den Deutsch­land-ach­ter Ver­lass. „Wir sind am En­de voll am An­schlag ge­fah­ren und um un­ser Le­ben ge­ru­dert“, kom­men­tier­te Cr­ew-mit­glied Tor­ben Jo­han­ne­sen aus Ham­burg den hauch­dün­nen Er­folg über die Nie­der­lan­de und Groß­bri­tan­ni­en.

Nur we­ni­ge Mi­nu­ten spä­ter stell­te Shoo­ting-star Zeid­ler die er­folg­rei­che Ti­tel­ver­tei­di­gung des Deutsch­land-ach­ters ein we­nig in den Schat­ten. Am En­de des Ei­ner-herz­schlag­fi­na­les lag der 23 Jah­re al­te Mo­dell­ath­let vom Do­nau-rc In­gol­stadt le­dig­lich 3/100-Se­kun­den vor dem Dä­nen Sver­ri Niel­sen. Erst beim Ver­las­sen des Boo­tes er­for­der­te der Kraft­akt sei­nen Tri­but. Mi­nu­ten­lang lag der neue Skiff-kö­nig auf dem Steg und muss­te me­di­zi­nisch be­treut wer­den. An­ders als er­war­tet ent­wi­ckel­te sich im Ach­ter-fi­na­le kein Zwei­kampf zwi­schen dem Olym­pia­sie­ger aus Groß­bri­tan­ni­en und dem Ti­tel­ver­tei­di­ger. Statt­des­sen kam der Au­ßen­sei­ter aus den Nie­der­lan­den be­droh­lich na­he. „Es war ein phä­no­me­na­les Ren­nen von uns“, schwärm­te der Schwe­ri­ner Schlag­mann Ocik, „das ist vor To­kio ein Fin­ger­zeig, wo­hin es geht.“Für das drit­te Edel­me­tall hat­te der leich­te Män­ner-dop­pel­zwei­er am Tag zu­vor ge­sorgt. Ja­son Os­bor­ne und Jo­na­than Rom­mel­mann ge­wan­nen Bron­ze und da­mit die ers­te Wm-me­dail­le in die­ser Dis­zi­plin für ein deut­sches Boot seit 20 Jah­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.