Hin­der­nis­läu­fe­rin Krau­se knackt in Ber­lin Welt­best­zeit

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - SPORT -

BER­LIN (dpa) Hin­der­nis­läu­fe­rin Ge­sa Fe­li­ci­tas Krau­se hat ih­re Top-form beim Ber­li­ner Is­taf be­stä­tigt und die nächs­te Best­mar­ke ge­knackt. Drei Ta­ge nach ih­rem deut­schen Re­kord in Zü­rich über 3000 Me­ter blieb die 27 Jah­re al­te Dop­pel-eu­ro­pa­meis­te­rin am Sonn­tag über 2000 Me­ter Hin­der­nis in 5:52,80 Mi­nu­ten fast zehn Se­kun­den un­ter der al­ten Welt­best­mar­ke. Vor vier Jah­ren hat­te die Ke­nia­ne­rin Vir­gi­nia Ngan­ga eben­falls beim Is­taf in 6:02,16 Mi­nu­ten ge­won­nen; in die­sem Ren­nen stell­te Krau­se mit 6:04,20 die bis­he­ri­ge Dlv-best­zeit auf. Re­kor­de wer­den über die­se sel­ten ge­lau­fe­ne Dis­tanz nicht ge­führt. „Ich konn­te gar nicht auf­hö­ren zu lau­fen“, sag­te Krau­se. „Das ist ein­fach un­glaub­lich! Ich bin sprach­los, ich bin dank­bar.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.