Wie man ein Phy­sio­the­ra­peut wer­den kann

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - GESUNDHEIT IN DÜSSELDORF -

(se­mi) Am Evan­ge­li­schen Kran­ken­haus wer­den auch Phy­sio­the­ra­peu­ten aus­ge­bil­det. Da­für gibt es so­gar ei­ne Schu­le. Wer den Be­rufs­wunsch hat, Men­schen et­wa nach Un­fäl­len oder Ope­ra­tio­nen bei der Re­ha­bi­li­ta­ti­on zu hel­fen, kann bei ei­nem In­for­ma­ti­ons­tag am Sams­tag, 7. Sep­tem­ber, 10 bis 14 Uhr, an der Kirch­feld­stra­ße 35 mehr dar­über er­fah­ren. Schul­lei­ter Frank-pe­ter Bos­sert und sein Team in­for­mie­ren über das Schul­kon­zept, In­hal­te der drei­jäh­ri­gen Aus­bil­dung, zei­gen die Räu­me und be­ant­wor­ten Fra­gen. Auch über ein be­rufs­be­glei­ten­des Stu­di­um – die Ko­ope­ra­ti­on mit der Hoch­schu­le Os­na­brück macht es mög­lich – gibt es In­for­ma­tio­nen. Ei­ne An­mel­dung ist für die Teil­nah­me nicht not­wen­dig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.