Klän­ge der Stadt er­le­ben

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - NACHT DER WISSENSCHA­FT -

(rps) In der mo­der­nen Städ­te­pla­nung ist die ge­ziel­te Gestal­tung der akus­ti­schen Um­ge­bung mitt­ler­wei­le ein ganz wich­ti­ger Aspekt ge­wor­den. Die Pla­ner un­ter­su­chen und be­stim­men nicht nur die be­reits vor­herr­schen­den klang­li­chen Ge­ge­ben­hei­ten ei­nes Or­tes, son­dern prü­fen auch mög­li­che akus­ti­sche Ver­bes­se­rungs­maß­nah­men.

Vir­tu­el­le Um­ge­bun­gen eig­nen sich da­bei op­ti­mal, um exis­tie­ren­de so­wie ge­plan­te städ­ti­sche Um­ge­bun­gen un­mit­tel­bar er­leb­bar zu ma­chen. Das Pro­jekt Sound­walks in vir­tu­el­len Um­ge­bun­gen, das bei der Nacht der Wis­sen­schaft vor­ge­stellt wird, the­ma­ti­siert un­ter dem Mot­to „Akus­tik er­fahr­bar ma­chen“die Wahr­neh­mung der städ­ti­schen Ge­räusch­um­ge­bung auf ei­nem Seg­way. Die Be­su­cher kön­nen sich mit­tels Seg­way vor Ort so­wie auf ei­nem Vr-seg­way-si­mu­la­tor, ei­nen klang­li­chen Ein­druck von Düs­sel­dorf ver­schaf­fen. Wie akus­ti­sche Um­ge­bun­gen si­mu­liert wer­den kön­nen, zeigt ein Mo­dell.

Stand 33 im Ak­ti­ons­zelt

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.